Mini Hochtemperatur Reaktor für Metallschaum

Für alle anderen Basteleien, Messgeräte und physikalische Experimente.

Moderatoren: ebastler, SeriousD, MaxZ

Antworten
Nachricht
Autor

Thread-Ersteller
axonf
Beiträge: 185
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Danksagung erhalten: 21 Mal

Mini Hochtemperatur Reaktor für Metallschaum

#1 Beitrag von axonf »

Hallo und einen schönen Feiertag. Ich überlege mir gerade ob es Sinn macht, meinen Induktionsheizer für die Beiheizung eines solchen Chemie Reaktors, auch B..... genannt zu verwenden. Es stellt sich die Frage, wie stabil und für welchen Druck sollte man diesen Behälter auslegen. Ich möchte auch nicht 1 KG 1.4841 auf 800 Grad Celsius erwärmen, oder sollte man gleich auf einen Kammerofen mit Kanthal Heizung gehen. Bei Temmperaturen bis 250 Grad Celsius und aggressive Substanzen könnte man auch ein Innenteil aus Teflon fertigen, oder wenn möglich gleich Hasteloy verwenden. Bei der Herstellung von Aluminiumschaum brauche ich erst mal nur 700 Grad Celsius, das Salz hat einen Schmelzpunkt von 800 Grad Celsius, das Aluminium im Vakuum schmelzen und mit Argon aufblähen. Auch die Herstellung von Carbonnitrit für Batterieexperimente und Versuche zur hydrothermale carbonisierung könnte man mit einem solchem Behälter durchführen. Hat jemand eine Idee zu diesem Thema, dann freue ich mich schon auf eure Vorschläge. Einen schönen Nachmittag wünscht euch der axonf .

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 954
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Mini Hochtemperatur Reaktor für Metallschaum

#2 Beitrag von VDX »

... brauchst du nur den Metallschaum?

Dann evtl. gepackte Styropor-Kügelchen galvanisch "auffüllen", dann mit Aceton das Styropor herauslösen?

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Antworten