Suche SW zum AVRichter

Programmierung und Hardwaredesign mit Arduino, AVR, PIC und Konsorten.

Moderatoren: MaxZ, ebastler, SeriousD

Antworten

Thread-Ersteller
Jenne16
Beiträge: 2
Registriert: Do 19. Mär 2015, 11:35
Spezialgebiet: Schaltungsaufbau, Leistungselektronik
Schule/Uni/Arbeit: Funktionsentwicklung

Suche SW zum AVRichter

Beitrag von Jenne16 »

Hallo zusammen,

mit Begeisterung habe ich den Artikel zum AVRichter studiert. Genial einfach zur Realisierung eines Wechselrichters. Obwohl der Artikel bereits von 2010 ist, bietet Paul keine fertige SW an.
Kann ich irgentwie die damalige Prototypen-SW bekommen?

Gruß
Jens
Zuletzt geändert von Jenne16 am Fr 20. Mär 2015, 07:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Paul
Admin
Beiträge: 3596
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 638 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche SW zum AVR

Beitrag von Paul »

Hallo Jens,

leider ist mir die Software abhanden gekommen - ich habe sie selbst auch nicht mehr.
Sorry!
Das Forum und ich werden dir aber sicherlich zur Seite stehen, wenn es um Fragen zu deiner eigenen Implementierung geht. ;)

Gruß,
Paul!
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de

ebastler
Epic Spam Warrior
Beiträge: 3317
Registriert: Di 13. Jul 2010, 22:46
Spezialgebiet: Physik
Schule/Uni/Arbeit: Physikstudium
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche SW zum AVR

Beitrag von ebastler »

Den Controller/Prototypen zum Auslesen der Software aus dem µC hast du auch nicht mehr? Das wäre eventuell noch ne Möglichkeit...
"A condition where insufficient dead time exists is a destructive condition."
Texas Instruments, TL494 Appnote, Kapitel 4.4.2

Spitzi
Beiträge: 2349
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 23:24
Schule/Uni/Arbeit: Student/Elektrotechnik
Wohnort: Aachen
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche SW zum AVR

Beitrag von Spitzi »

Das wird es nicht bringen. Zwar kriegt man die Software als hex herunter und kann sie auf einen anderen Mega flashen, allerdings kann man nichts mehr verändern. Decompilieren des Hex-Files bringt es ungefähr genauso als wenn man den Text komplett neu schreibt.
Wenn ich schätzen müsste, ist die Software-Lösung aber ähnlich wie die meisten Programme zur Sinus-Erzeugung mit AVRs, also PWM mit Sinus-Lookup Table. Beispiele gibt es genug bei Google, und dort ist dann auch der Quelltext zu finden ;)

Thread-Ersteller
Jenne16
Beiträge: 2
Registriert: Do 19. Mär 2015, 11:35
Spezialgebiet: Schaltungsaufbau, Leistungselektronik
Schule/Uni/Arbeit: Funktionsentwicklung

Re: Suche SW zum AVRichter

Beitrag von Jenne16 »

Die ausgelesene Software würde mir echt weiterhelfen. Ich will erstmal nur auf die Leistungselektronik konzentrieren...
Benutzeravatar

SeriousD
Beiträge: 427
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 22:16
Spezialgebiet: Handwerkliche Improvisationen
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Suche SW zum AVRichter

Beitrag von SeriousD »

Moin,
gut gemeinter Rat: Vergiss es.

Das disassemblierte File wird dir nicht unbedingt mehr bringen, da du schon ein wenig Verständnis fürs programmieren und vor allem für ASM haben musst um es zu verstehen.
Wenn Du ersteres mitbringst, dann ist es effizienter sich den Kram selber zu schreiben. Biste eh viel flexibler mit und oho... da lernst Du sogar noch was bei ;) An sich optimal.

Solltest Du, junger Padawan, nun also den Pfad der eigenen µCProgrammierung gehen wollen, lass Dir von mir noch einen weiteren Rat geben:
Ungeduld. Faulheit. Copy&Paste. Die Dunklen Seiten der µCProrgammierung sind sie. Besitz ergreifen sie leicht von dir.
Setz Dich lieber hin und plane ein wenig, mal Dir vorher ma nen Blockdiagramm und die Sache wird schon. Wennde motiviert bist gibts hier sicherlich einige, die Dich dabei unterstützen(mindestens mich ;).

Beste Grüße
SeriousD
Hey Sigma, ist noch Lambda? - Ja aber das Phi ist noch Rho.

Spitzi
Beiträge: 2349
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 23:24
Schule/Uni/Arbeit: Student/Elektrotechnik
Wohnort: Aachen
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche SW zum AVRichter

Beitrag von Spitzi »

Außerdem hinterlassen Disassembler Relikte aus der Compilierung, der Quelltext ist nur sehr schwer lesbar.
Antworten