Der ultimative Rechtschreib-Thread

Umfragen, Gemeinschaftsprojekte, Sammelthreads, Spiele und alles, was sich sonst nirgendwo einordnen lässt.

Moderatoren: MaxZ, SeriousD, ebastler

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar

Thread-Ersteller
Paul
Admin
Beiträge: 3472
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Der ultimative Rechtschreib-Thread

#1 Beitrag von Paul »

Der ultimative Rechtschreib-Thread

In diesem Forum trifft man, auch gerade bei den jüngeren Usern unter uns, häufig die gleichen Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler an.

Vermutlich treten diese kleinen Fehler auch im "echten" Leben auf.
Nehmt diesen Thread also als einen gut gemeinten Rat an, um nicht nur hier im Forum ein bisschen besser zu schreiben. :hehe:

Dinge wie permanente Kleinschreibung oder auch mal "n" statt "ein" sind natürlich nicht verboten.
(Obwohl die Vermeidung natürlich erwünschenswert wäre.)

Im Folgenden sollen jedoch einige häufige Fehler aufgezeigt werden, die den meisten Lesern tatsächlich auf die Nerven gehen.


Das leidige h

Ein sehr häufiger Rechtschreibfehler. In die folgenden Wörter gehört nämlich kein h hinein.

- "Die Sekundärspuhle ist aber groß!"
- "Ich hohle mal eben den Trafo."
- "Das währe toll!"

Kleine Eselbrücke: "Wer nämlich, ziemlich und dämlich mit h schreibt, ist nämlich ziemlich dämlich."


Seit und Seid

Ein manchmal verwirrender Fehler. Siehe auch: www.seitseid.de.

Falsch: - "Ich bastle seid zwei Monaten an der Teslaspule."
Richtig: - "Ich bastle seit zwei Monaten an der Teslaspule."

Falsch: - "Ihr seit aber komisch drauf..."
Richtig: - "Ihr seid aber komisch drauf..."


Die Sache mit dem "v" und dem "f"...

Ein schrecklicher Fehler, die beiden zu verwechseln:

Falsch: - "Da musst du den Travo fon Conrad nehmen!"
Richtig: - "Da musst du den Trafo von Conrad nehmen!"


Klingt fast richtig

Komischerweise öfters hier zu lesen:

Falsch: - "Komischerweiße..."
Richtig: - "Komischerweise..."

Halt! Das stimmt so nicht:

Falsch: - "Das ist hald so."
Richtig: - "Das ist halt so."


Der überflüssige Buchstabe

Man fragt sich manchmal echt, wer das hier alles aufisst... :mrgreen:

Falsch: - "Die ZVS isst echt mal geil!"
Richtig: - "Die ZVS ist echt mal geil!"

Nein, darf man nicht:

Falsch: - "Aber als Mod darf man dass ja mal machen."
Richtig: - "Aber als Mod darf man das ja mal machen."

Manchmal ist weniger mehr:

Falsch: - "Der Aufbau sieht sehr stabiel aus."
Richtig: - "Der Aufbau sieht sehr stabil aus."

Mal wieder die Widerstände:

Falsch: - "Da kommt ein 10kOhm-Wiederstand rein!"
Richtig: - "Da kommt ein 10kOhm-Widerstand rein!"

Speck gehört auf den Teller:

Falsch: - "Respeckt!"
Richtig: - "Respekt!"


Auch in England gibt's Rechtschreibung

Ein nerviger Verschreiber:

Falsch: - "Sende mir mal bitte die Shematics..."
Richtig: - "Sende mir mal bitte die Schematics..."


Zusammengesetze Wörter

Bei zusammengesetzten Wörtern werden die Wörter entweder zusammengeschrieben
oder durch Bindestriche verbunden. Letzteres nennt man übrigens eine Durchkopplung.

Falsch: - Laser Kanone
Richtig: - Laserkanone oder Laser-Kanone

Hier sind übrigens auch die Namenskonventionen Wikipedias sehr interessant.


Plenken

Plenken nennt man es, wenn man vor Satzzeichen ein unnötiges Leerzeichen setzt.
In aller Regel gehören vor Satzzeichen keine Deppenleerzeichen.

Falsch: - "Ja , das stimmt . Neulich wurde ich voll geschockt !"
Richtig: - "Ja, das stimmt. Neulich wurde ich voll geschockt!"


Klempen

Das Gegenteil von Plenken. Hier wird das Leerzeichen nach dem Satzzeichen einfach ausgelassen.

Falsch: - "Ob es stimmt,dass Tesla das Radio erfunden hat?Auf jeden Fall!"
Richtig: - "Ob es stimmt, dass Tesla das Radio erfunden hat? Auf jeden Fall!"


Apostrophe

Sehr beliebt ist auch der Deppenapostroph.

Falsch: - "Paul's Hochspannungsforum rockt!"
Richtig: - "Pauls Hochspannungsforum rockt!"

Falsch: - "Ich gehe in's Bett."
Richtig: - "Ich gehe ins Bett."


So. Ich hoffe, ich habe in diesem Post keine Rechtschreibfehler begangen...das wäre peinlich. :mrgreen:

Diese Liste wird noch erweitert. Wer weitere Vorschläge für häufige Rechtschreibfehler hat, der möge sie hier hinein posten.

Gruß,
Paul
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de

Benutzeravatar

Marvin32
Wiki-Crew
Beiträge: 2578
Registriert: Sa 14. Jun 2008, 21:54
Spezialgebiet: Foto, Laser, billigGalvos,
Wohnort: 34516 Vöhl
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#2 Beitrag von Marvin32 »

cooler thread paul!

ich schreibe des öfteren: ich amche das passiert schon mal beim schnellen tippen.
und interreisiert das sind schon böse fehler. ;)

Gruß marvin ;)

Benutzeravatar

Jochen
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 18:08
Wohnort: Schlangen
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#3 Beitrag von Jochen »

Gute Idee Paul!
Folgendes hat meine Mutter(oder war es meine Oma?) mal gesagt:
"Wer nämlich mit H schreibt ist dämlich.".
Das ist mir in der Grundschule immer passiert.

Gruß, Jochen

Benutzeravatar

Thread-Ersteller
Paul
Admin
Beiträge: 3472
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#4 Beitrag von Paul »

Genau: "Wer nämlich, ziemlich und dämlich mit h schreibt, ist nämlich ziemlich dämlich." :mrgreen:

Habs mal in den Post übernommen.
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de

Benutzeravatar

haxdraht
Grillmeister
Beiträge: 2336
Registriert: Fr 19. Okt 2007, 18:29
Spezialgebiet: E-Motoren, Notstromanlagen
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#5 Beitrag von haxdraht »

http://www.seitseid.de
das fällt mir desöfteren auf^^

übrigens: ständiges kleinschreiben ist bei mir pflicht :hehe: ich seh nicht ein warum da grosse buchstaben hinmüssen... am besten wir machens wie die engländer. die schreiben auch alles klein

Benutzeravatar

Marvin32
Wiki-Crew
Beiträge: 2578
Registriert: Sa 14. Jun 2008, 21:54
Spezialgebiet: Foto, Laser, billigGalvos,
Wohnort: 34516 Vöhl
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#6 Beitrag von Marvin32 »

außer namen ;)

Benutzeravatar

FetVernichter
Beiträge: 59
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 19:33
Wohnort: Alpenvorland

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#7 Beitrag von FetVernichter »

nämlich :mrgreen: schreibt man aber mit h

Benutzeravatar

haxdraht
Grillmeister
Beiträge: 2336
Registriert: Fr 19. Okt 2007, 18:29
Spezialgebiet: E-Motoren, Notstromanlagen
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#8 Beitrag von haxdraht »

haha ironie :hehe:
Marvin32 hat geschrieben:außer namen ;)
Marvin32 hat geschrieben:"Keine Einzeiler posten!"
sry für ot aber das musste jezt sein^^

Benutzeravatar

Marvin32
Wiki-Crew
Beiträge: 2578
Registriert: Sa 14. Jun 2008, 21:54
Spezialgebiet: Foto, Laser, billigGalvos,
Wohnort: 34516 Vöhl
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#9 Beitrag von Marvin32 »

ey man das is jetzt aber gemein :mrgreen: . ihr wisst doch , das wir hier alle klein schreiben , aber in einem rechtschreibthread passt das vielleicht nicht ganz so gut.


Mist schon wieder gemacht :duden:

Benutzeravatar

Thread-Ersteller
Paul
Admin
Beiträge: 3472
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#10 Beitrag von Paul »

PS: Marvin: Du plenkst bis nach Meppen. Lies den Thread nochmal von vorn. ;)

Und nun bitte BTT. Nur noch Vorschläge jetzt.
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de

Benutzeravatar

crazzyman2526
Beiträge: 340
Registriert: Mo 9. Apr 2007, 13:07
Spezialgebiet: Schaltnetzteile
Wohnort: Trier, am schönen Moselstrand
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#11 Beitrag von crazzyman2526 »

Eingie User scheinen auch nicht zwischen v und f unterscheiden zu können.

Da wird von fielen Vehlern berichtet, fon der ersten Vunkschaltung, einer gevährlichen Teslaspule, der ferflixten ZFS und so weiter und so vort.

Das sieht jetzt ziemlich krass aus, aber manch einer schreibt tatsächlich so!

Fiele Grüße

Chris
Arte gucken und Moselwein trinken reicht noch lange nicht um Intelektueller zu sein!

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13229
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 572 Mal
Danksagung erhalten: 370 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#12 Beitrag von kilovolt »

Ein typischer Fehler, der immer wieder zu sehen ist:
Das passive Bauteil "Widerstand" mit ie geschrieben, also "Wiederstand". In diesem Wort heisst der Wortteil "Wider" so viel wie "gegen" (gegen den Stromfluss), deshalb wird Wider nicht mit ie geschrieben. Hingegen "wieder" bedeutet so viel wie "erneut". Das ist schon ein Unterschied ;-)

Gruss kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

OZONISATOR
Beiträge: 4450
Registriert: Do 9. Nov 2006, 15:41
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#13 Beitrag von OZONISATOR »

und was mich auch derbste stört : ich hab meine tesla fertig gebaut . da fehlt das spule vor tesla !

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13229
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 572 Mal
Danksagung erhalten: 370 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#14 Beitrag von kilovolt »

Und mich stört seit längerem auch die Einbürgerung eines Fehlers, nämlich dass alle von "ZVS" sprechen und damit eine Zeilentrafoansteuerung meinen. Das ist definitiv FALSCH. ZVS ist nur die Abkürzung für Zero Voltage Switching und bezeichnet einen Schaltmodus, nicht aber eine Schaltung selber. Und weil alle diese falsche Bezeichnung ganz selbstverständlich benutzen, ist sich nicht mal mehr jemand des Fehlers bewusst.

Gruss kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

Matse
Beiträge: 2553
Registriert: Di 11. Dez 2007, 16:53
Spezialgebiet: Hochspannung, Isolationstechniken
Wohnort: Saaldorf Thüringen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative Rechtschreib-Thread

#15 Beitrag von Matse »

Vor ein paar Tagen hat eine ältere Dame um die Siebzig eine Quittung angefertigt und "Grabmahle" geschrieben. Und das in dem Alter! Aber es gibt noch schlimmere. Leute, die in jedem Satz mindestens fünf Fehler drin haben und so langsam schreiben, dass mir die Galle hochkommt.

Gruß, Matse :hihi:
...denn das Schöne ist nichts als des Schrecklichen Anfang... (Rainer Maria Rilke 1875-1926)

Antworten