Thread der kleinen Projekte

Für Basteleien, Messgeräte und physikalische Experimente.

Moderatoren: MaxZ, ebastler, SeriousD

Antworten
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 2201
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal

Re: Thread der kleinen Projekte

Beitrag von VDX »

... als Zusatz-Info - das geht auich ohne Silber oder Graphit - https://digital.tueftellab.de/course/view.php?id=37
Für die leitende Knete:

1 Tasse Wasser.
1/4 Tasse Salz.
1 1/2 Tassen Mehl.
1 Teelöffel Pflanzenöl.
1 Teelöffel Zitronensaft.
1 Topf und Kochlöffel.
Optional: Lebensmittelfarbe.
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Lightsource
Beiträge: 467
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 20:26
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Thread der kleinen Projekte

Beitrag von Lightsource »

Kommt noch dazu, dass Graphitpulver in Knete eine große Sauerei gibt. Ich denke, da werden alle Kinder begeistert sein. 8)
Alles wird schwarz, von Kopf bis Fuß, samt Tapeten, Tische, Autositze etc. :trollface:
Möglicherweise kann man sogar mit einer kleinen Batterie und einem dünnen Graphit/Knete-Streifen Feuer machen. :klatsch:

Das was VDX da gefunden hat mit Mehl, das ist mir auch zuerst in den Sinn gekommen. Also eher eine Säure oder Kochsalz/Wasser als Leitmittel in Mehl o.ä. verwenden.
Benutzeravatar

Death
Beiträge: 808
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Thread der kleinen Projekte

Beitrag von Death »

Ich finde es schwer interessant, wo sich Viktor überall rumtümmelt :mrgreen:
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 2201
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal

Re: Thread der kleinen Projekte

Beitrag von VDX »

... wenn du wüßtest, wo ich schon überall war bzw. "mitgemischt" habe :trollface:
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425
Benutzeravatar

Death
Beiträge: 808
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Thread der kleinen Projekte

Beitrag von Death »

Das macht mir sogar Angst :mrgreen:

axonf
Beiträge: 1202
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 218 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Thread der kleinen Projekte

Beitrag von axonf »

Hallo und einen schönen Samstagmorgen, kommt ja auch immer auf den Verwendungszweck an, wenn s keine Kinderknete werden soll, ist da wohl Ruß - Graphen die erste Wahl, macht man so auch bei Leitfähigen PLA und Hydrogel - Polyvinylalkohol - Uhu :awesome: . Alternativ kann man natürlich mit nem Salz - KOH - Alaum oder mit ner Säure Essigsäure - 🍋 Zitronensäure arbeiten, da hat man gleiche ne 🔋 Batterie aus Knete gebastelt :trollface:. Nachbau geschieht wie immer auf eigene Gefahr, und dabei vielleicht auch ✋Handschuhe aus Nitril - Neopren verwenden. Viele herzliche Grüße von axonf.
Antworten