Handy degooglen / Custom Rom Galaxy S8+

Webdesign, Programmierung, PC-Hardware und allgemeine Computerprobleme.

Moderatoren: MaxZ, ebastler, SeriousD

Antworten
Benutzeravatar

Thread-Ersteller
NOAA
Beiträge: 1359
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 22:56
Danksagung erhalten: 8 Mal

Handy degooglen / Custom Rom Galaxy S8+

Beitrag von NOAA »

Will mich zum ersten mal mit dem Thema befassen, notgedrungen, nicht weil ich besonders Lust darauf habe :klatsch:
Wie gehe ich vor? Habe mir gerade das SM-G955F gekauft und möchte das Ding für die nächsten 3...4 Jahre als Gebrauchsgegenstand vorbereiten.
Spiele und den ganzen hippen Scheiß wo ich permanent belauscht werde und alles abgefangen wird brauch ich nicht, aber die ein oder anderen soliden Helferlein wie Navis, Wetterapps evtl. Musik usw. sollen funktionieren. Aber wie bekomm ich das alles hin?

axonf
Beiträge: 1176
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Handy degooglen / Custom Rom Galaxy S8+

Beitrag von axonf »

Hallo und einem schönen Freitagabend, hallo grüß dich NOAA, ich sehe das eher als Chance , wenn Google versucht mich auszuspähen, deshalb bin ich immer feste am 🍪 Kekse akzeptieren, dafür gibts auch mal öfter s nen gratis Artikel von Nature oder auch von Sience. Ne Idee 💡 wäre ja auch, zweigleisig zu fahren, eben ein Smartphone plus Handy , selbst der Ed Sheeran hat jetzt doch ein Nokia 3310. So ein gutes Stück habe ich auch noch, und das passt wunderbar in den Hosenseckel, und Telefonieren kann man auch damit :awesome: . Bei der Erst- Installation von Smartphone und Co kann man ja auch nur das nötigste Akzeptieren, so das zumindest Google keine Bewegungsprofile von mir erstellen kann.. Ich sehe gerade den Google Bot, , wie er hier diesen post mitliest , ich frage mich schon seit längerem, ob die Suchmaschinen auch bei den Zugriffen mitgezählt werden. Meine Threads sind doch auch sehr speziell, und nicht jedermann ' s Sache, und doch besteht oftmals ein reges Interesse an meinen Themen, oder ist' s doch nur der 💘 Bot. Viele herzliche Grüße von axonf und ne gute 🌃 Nacht.
Benutzeravatar

ferrum
Beiträge: 713
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 15:31
Spezialgebiet: Kaffee
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Handy degooglen / Custom Rom Galaxy S8+

Beitrag von ferrum »

Ich hab bei mir LinegaeOS als custom ROM drauf, Fdroid als Paketmanager und der rest tut sich dann mehr oder weniger von selber. Für die meisten helferlein gibt es gute Freie Software alternativen die einen nicht belauschen.
Hier mal die gängigsten:
- OSMand als Navigationsanwendung
- K-9 Mail als E-mail client
- vieles mehr was mir gerade nicht einfällt

Wo es dann schwierig wird sind Sachen wo man sich in der Vergangenheit in irgendwelche Lock-In effekte hat rein drängen lassen.
- WhatsApp
- BahnBohnusApp
- Spotify
- etc...
Wenn man da nicht gewillt ist Einbusen hinzunehmen hilft nur Anwendung so gut wie möglich einsperren. Dh. so wenig Zugriffsrechte wie möglich, trafik nur über einen VPN Routen um den Netzwerkstandort nicht zu Leaken, DNS anfragen zu irgendwelchen Datensammlern auf loopback interface umleiten.

Ganz generell macht es auch sinn das gerät selber ordentlich zu konfigurieren.
- MAC Spoofing in wifis
- IPv6 aus
- eigenen DNS aufsetzten oder alternativ, was privacy freundliches benutzen und wenn man auch dazu nicht gewillt ist 9.9.9.9 auf keinen Fall google benutzen(8.8.8.8 oder 4.4.4.4)
- DNS verschlüsseln(DNSoverTLS)

lg ferrum
KAFFEE SCHWARZ
Antworten