Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Moderatoren: MaxZ, ebastler, SeriousD

Forumsregeln
Achtet bitte unbedingt auf eine ausführliche und aussagekräftige Beschreibung der Artikel.
Bitte gebt auch möglichst immer eine Verhandlungsbasis an. Es ist ratsam, Fotos der zu verkaufenden Ware anzuhängen.

Ebay-Links zu interessanten Angeboten sind erlaubt und erwünscht! ;)
Antworten
Benutzeravatar

Thread-Ersteller
X-TremeBass
Beiträge: 76
Registriert: Di 25. Mai 2010, 21:03
Spezialgebiet: SGTCs, Röhrentechnik, Video und Bildbearbeitung
Schule/Uni/Arbeit: Freakatroniker
Wohnort: near Frankfurt
Kontaktdaten:

Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von X-TremeBass »

hi! Ist ne Weile her, dass ich hier aktiv war :)
Wer von euch auch schon länger dabei ist, erinnert sich vielleicht an extreme Aufbauten :mrgreen:
Nun möchte ich mich von einigem trennen - das Lager ist voll mit Teilen, die ich in diesem Leben nicht mehr verbauen werde!

Ich hätte ab Februar Gelegenheit, mich damit zu beschäftigen.
Am liebsten wäre mir die persönliche Terminabsprache und Besichtigung vor Ort!
Ich wohne hier im Raum Darmstadt - Erbach / Odenwald.
Versand von handlichen Teilen wäre auch möglich.
Es ist mir aber nicht möglich eine komplette Inventarliste zu machen. Daher besser selbst gucken.
Ein paar ausgesuchte, gute Teile poste ich noch.
Ich würde faire Preise machen, verschenken möchte ich es aber auch nicht.

Es ist viel mehr vorhanden, als die Bilder zeigen. Je tiefer man gräbt, desto mehr kommt ans Tageslicht.
Massive oder filigrane E-Technik, es ist von allem was dabei.
Trafos für Hochspannung und Hochstrom von klein bis groß, Kondensatoren, Vakuum Drehschieber- und Öldiffussionspumpen,
alte (Röhren-) Laborgeräte, analoge Oszis und Generatoren, ausgefallene Einzelstücke, ...
Meistens aber sehr schwer und unhandlich ;)
Manches möchte ich auch behalten.

Bei persönlicher Abholung sollte ein einfacher Funktionstest machbar sein.
Ich kann aber sonst keine Garantie geben, zuletzt vor 10 Jahren lief es warscheinlich noch.
Sofern mir Defekte bekannt sind, teile ich sie mit.
Geräte sollten vor Benutzung vom Käufer durchgecheckt und instandgesetzt werden (ausgetrocknete Kondensatoren, Isolationsfehler, usw).
Über die möglichen Gefahren sollte man sich in jedem Fall bewusst sein!

Hier erstmal eine grobe Übersicht:
01-Lagerverkauf.jpg
02-Lagerverkauf.jpg
03-Lagerverkauf.jpg
04-Lagerverkauf.jpg
05-Lagerverkauf.jpg
07-Lagerverkauf.jpg
08-Lagerverkauf.jpg
Benutzeravatar

Thread-Ersteller
X-TremeBass
Beiträge: 76
Registriert: Di 25. Mai 2010, 21:03
Spezialgebiet: SGTCs, Röhrentechnik, Video und Bildbearbeitung
Schule/Uni/Arbeit: Freakatroniker
Wohnort: near Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von X-TremeBass »

3-phasen-stelltrafo-1.jpg
3-phasen-stelltrafo-1.jpg (152.74 KiB) 1277 mal betrachtet
3-phasen-stelltrafo-2.jpg
3-phasen-stelltrafo-2.jpg (121.32 KiB) 1277 mal betrachtet
3-phasen-stelltrafo-3.jpg
3-phasen-stelltrafo-3.jpg (142.36 KiB) 1277 mal betrachtet
3-phasen-stelltrafo-5.jpg
3-phasen-stelltrafo-5.jpg (115.91 KiB) 1277 mal betrachtet
3-phasen-stelltrafo-6.jpg
3-phasen-stelltrafo-6.jpg (150.89 KiB) 1277 mal betrachtet
3-phasen-stelltrafo-9.jpg
3-phasen-stelltrafo-9.jpg (131.78 KiB) 1277 mal betrachtet
Benutzeravatar

Thread-Ersteller
X-TremeBass
Beiträge: 76
Registriert: Di 25. Mai 2010, 21:03
Spezialgebiet: SGTCs, Röhrentechnik, Video und Bildbearbeitung
Schule/Uni/Arbeit: Freakatroniker
Wohnort: near Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von X-TremeBass »

700-700-trafo-5.jpg
700-700-trafo-5.jpg (136.11 KiB) 1277 mal betrachtet
700-700-trafo-4.jpg
700-700-trafo-4.jpg (95.95 KiB) 1277 mal betrachtet
700-700-trafo-bogen-4.jpg
700-700-trafo-bogen-4.jpg (106.92 KiB) 1277 mal betrachtet
700-700-trafo-bogen-6.jpg
700-700-trafo-bogen-6.jpg (78.23 KiB) 1277 mal betrachtet
700-700-trafo-bogen-7.jpg
700-700-trafo-bogen-7.jpg (96.38 KiB) 1277 mal betrachtet
Benutzeravatar

Thread-Ersteller
X-TremeBass
Beiträge: 76
Registriert: Di 25. Mai 2010, 21:03
Spezialgebiet: SGTCs, Röhrentechnik, Video und Bildbearbeitung
Schule/Uni/Arbeit: Freakatroniker
Wohnort: near Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von X-TremeBass »

150KV DC Röhrennetzteil für ein frühes Elektronenmikroskop. Wurde auch für andere Anwendungen konstruiert, z.B Durchschlagversuche.
Kurzschlussfest. Mit sehr dickem HV-Kabel, einige Meter lang, Kaskade unter Öl. Hohes Gewicht!
Leider defekt, ich hatte damals den internen HV-Stecker aus der Kaskade gezogen und es kam Luft hinein, was zu Überschlägen an der Durchführung führte.
Ansonsten sollte es ok sein, man müsste nur eine neue Zuführung erfinden.
Hat auf jeden Fall eine sehr geile Optik, ein schönes Stück Technik! Schaltplan finde ich evtl.
150kv-20.jpg
150kv-20.jpg (114.97 KiB) 1274 mal betrachtet
150kv-25.jpg
150kv-25.jpg (107.74 KiB) 1274 mal betrachtet
150kv-5.jpg
150kv-5.jpg (100.38 KiB) 1274 mal betrachtet
150kv-4.jpg
150kv-4.jpg (153.28 KiB) 1274 mal betrachtet
150kv-6.jpg
150kv-6.jpg (166.04 KiB) 1274 mal betrachtet
150kv-14.jpg
150kv-14.jpg (99.92 KiB) 1274 mal betrachtet
150kv-spark-2.jpg
150kv-spark-2.jpg (82.51 KiB) 1274 mal betrachtet

axonf
Beiträge: 991
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von axonf »

Wow das ist ja mal ne riesige Fundgrube, hallo und einen schönen Sonntagmorgen. Gerne komme ich einmal bei dir vorbei, bin ja gerade ein sprung über den Odenwald entfernt, komme aus Mainfranken, so bei Aschebersch. Viel Kohle habe ich nicht, aber so ein kleines Mitbringsel würde ich sicherlich finden. So ne SGTC steht bei mir ja auch noch auf der Agenda , Liste und Kupferlackdraht von der Rolle ist schon ne feine Sache. Der große Ofentrafo von Rustrat ist schon ein geiles Teil, ideal für den Hausanschluß. Viele herzliche Grüße von axonf.
Benutzeravatar

Multi-kv
Beiträge: 3172
Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Spezialgebiet: Informatik
Wohnort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 319 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von Multi-kv »

Ich hätte es auch nicht sehr weit, komme aus Bensheim und könnte mir das gerne mal anschauen :awesome:

Platzmässig bin ich allerdings auch sehr beschränkt, Keller und Garage sind schon randvoll.
Was ich noch brauche wäre ein kleiner 4A Variac (1phasig) vorzugsweise von REO, als Ersatz für einen defekten in einem Netzteil.
CuL-Vorrat kann man natürlich auch immer gebrauchen und div. andere Kleinteile.

Hast Du einen bestimmten 'Eröffnungstermin' angepeilt?

axonf
Beiträge: 991
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von axonf »

Hallo und ne gute Nacht, ich wollte gerne mal nachfragen, ob sich da schon einige Forumsmitglieder bei dir angemeldet haben, ich würde mich da gerne einklinken, man könnte sich da auch schön bei einem Schlappeseppel :) treffen, sozusagen als MFK Forum Rhein Main. Viele herzliche Grüße von axonf.
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1994
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von VDX »

... ich habe Axonf auch gerade angeboten, sich mal bei mir (in Großkrotzenburg) zu treffen - ich habe typisch so ab 20 Uhr Zeit ... ansonsten tagsüber "home-office" in meinem "Laser-Labor" und ab und an auch mal für'ne Woche zu meiner Firma in Holzkirchen (unter München) ;)

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

axonf
Beiträge: 991
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von axonf »

Hallo und einen schönen guten Tag, hallo XTremeBass hat sich schon jemand bei dir gemeldet, ich hab die nächste Woche noch Urlaub, wenn passen würde komme ich gerne mal bei dir vorbei. Ich möchte auch mal ne größere Teslaspule bauen, so um die 250 MM. Hast du noch etwas Kupferlackdraht auf Rolle da? Ich werde mir mal erst ein PIV Getriebe an den Spindelstock basteln, dann bekomme ich auch mal ne schöne Spule hin. Viele Grüße von axonf.

thwandi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 11. Sep 2015, 18:05
Schule/Uni/Arbeit: Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Re: Verkaufe große Teile meines Materiallagers

Beitrag von thwandi »

Hi,

Du hast eine PN!
Antworten