Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Für Basteleien, Messgeräte und physikalische Experimente.

Moderatoren: MaxZ, ebastler, SeriousD

Antworten

Thread-Ersteller
axonf
Beiträge: 769
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von axonf »

Hallo grüßt euch, muste gestern noch einmal arbeiten, bin aber jetzt im Weihnachts Endmodus, nochmals Geschenke besorgt, bei Aldi Müller Rossman und Konsorten, jetzt nur noch etwas 5 s Weihnachtsputz, dann kommt der gemütliche Teil. Was bekommt ihr eigentlich an Bastellgeschenken zu Weihnachten von euren Liebsten, Freunden und Bekannten? Oder habt ihr euch schon ein Geschenk im voraus gemacht. Ich wünsche euch allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest euer axonf.
Benutzeravatar

Death
Beiträge: 637
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von Death »

Ich baubastel mir gerade zu Weihnachten eine neue Z-Achse für die Gravograph.

Wie sich das gehört, wurde um 10 Uhr die Flex angeschmissen und anschließend die Tischsäge angeworfen. Gleich kommt die Drehbank an die Reihe und dann wird der Schrittmotor aufgesetzt. Heute Abend bin ich pünktlich fertig :mrgreen:
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1716
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von VDX »

... ich habe mir den 30Watt-Faserlaser-Galvomarkierer gegönnt -- den 3Watt-Faserlaser habe ich vor etwas über 1 Woche bekommen ... den Galvokopf erst am Montag ... und fertig "eingelaufen" erst einen Tag vor Heilgabend -- aber immer noch rechtzeitig! :awesome:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Thread-Ersteller
axonf
Beiträge: 769
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von axonf »

Hallo und einen schönen guten Morgen, es hat einiges an Mühe gekostet bis das gute Stück im Haus war, ich musste erst ein paar Rollen dran friemeln. Na gut 18 Volt ist nicht optimal für nen Lichtbogen aber über 200 Ampere ist es nicht mehr so tragisch. Ich kann die obere Elektrode des Lichtbogenofens genau auf Mass einstellen, und dann pneumatisch 5 MM hochfahren. Zuerst möchte ich meine Idee zum Hochtemperaturofen 1 weiterführen, wäre dann so zwischen einem Tammannofen und ner Verdampfungskammer eines ETA , AAS Spektroskops. Beim ersten Versuch ist fast die Hälfte der Spannung an den Drosseln abgefallen, durch den neuen Trafo kann ich jetzt den Strom besser Regeln. Beim anschließenden Foto kann man rechts oben gut den Heizzylinder aus Graphit erkennen. Mal seh n ob Papi heute noch zum Basteln kommt. Ich wünsche euch noch einen schönen 2ten Weihnachtsfeiertag euer axonf.
Dateianhänge
20201226_101334.jpg
Benutzeravatar

Death
Beiträge: 637
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von Death »

Hat den kleinen touch von einem Flux-Kompensator :hehe:

Thread-Ersteller
axonf
Beiträge: 769
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von axonf »

Hallo grüß dich Death, der Flux Kompensator stammt eher aus meiner Zeit, und braucht doch einiges mehr an Leistung, so um 100000 KV bei 100000 Ampere. Viele Grüße axonf.

Thread-Ersteller
axonf
Beiträge: 769
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:38
Spezialgebiet: Hochvakuumschmelzablage
Schule/Uni/Arbeit: Maschinenbauer
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von axonf »

Hallo und einen schönen Samstagnachmittag, ich habe da mal eine etwas andere Eisenbahn für unter n Weihnachtsbaum gefunden. Bei Hyperspace Pirate auf youtube gibts ne schöne Anleitung zum Bau einer Magnetschwebebahn, kommt mit ner simplen Elektronik aus, ist aber mit viel Fleißarbeit und mit viel Liebe zu Detail verbunden und nen 3 D Drucker braucht man auch. Ist doch schon ne Klasse Idee, kann man nur noch mit einem Stickstoff gekühlten Hochtemperatursupraleiter als Lock toppen . Welche Bastlerideen habt Ihr denn? Viele Grüße von axonf.
Benutzeravatar

Death
Beiträge: 637
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von Death »

Ich bastel gerade an meiner dritten Million...

die erste und zweite ist nichts geworden :hihi:
Benutzeravatar

Paul
Admin
Beiträge: 3591
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 626 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von Paul »

Bastelgeschenke von Freunden und Familie? Die wissen alle, dass mein Keller und die Bastel-Area aus allen Nähten platzen ... :omg: :oops:
Gibt wohl wieder nur Schokolade und Socken. :D
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1716
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Weihnachtsgeschenke für den Mosfetkiller

Beitrag von VDX »

Hi Paul,

... du könntest die ja aber noch mit Lichtenberg-Figuren verzieren :trollface:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425
Antworten