5 Stk 50mW rote Lasermodule

Moderatoren: MaxZ, SeriousD, ebastler

Forumsregeln
Bitte gib unbedingt eine genaue Beschreibung der von dir gesuchten Dinge an. Auch eine Preisvorstellung kann hilfreich sein.
Nachricht
Autor

Thread-Ersteller
Zero
Beiträge: 4035
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 11:19
Spezialgebiet: Laser
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 9 Mal

5 Stk 50mW rote Lasermodule

#1 Beitrag von Zero »

Moin
China dauert ewig, und ich brauche billige (keine 80 Euro Dinger vom C oder so) Module in rot.
635-650nm (hauptsache rot) 50-100mW, 5 Stk.
Hat da ZUFÄLLISCH einer welche rumliegen?

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#2 Beitrag von VDX »

... ich habe einige 10 kleine "Würfel"-Module aus Kassen-Laserscannern -- die lassen sich fokussieren und dürften eine Kantenlänge von etwa 10-12mm haben ...


*** EDIT *** -- hab das bild von den Teilen gefunden --- allerdings deutlich weniger als 50mW :|
Kassenscanner-Laserdioden.jpg
Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425


Thread-Ersteller
Zero
Beiträge: 4035
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 11:19
Spezialgebiet: Laser
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#3 Beitrag von Zero »

Wo hast du die denn her?? xD

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#4 Beitrag von VDX »

... von'nem Fori ;)

Hab' schon ein paar "Multi-Laser"-Installationen -- z.B. ein Modul mit 60(+1) roten Laserdioden, die alle in ein 0.6mm-Faserbündel eingekoppelt werden und da dann 20Watt@652nm vorne rauskommen ... oder andere "umgemodelte" Teile mit 450nm-Blau mit 40Watt, oder 975nm-IR mit 400 Watt ...und auch anderes -- man weiß ja nie, wozu/wann man das mal brauchen könnte :awesome:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425


Thread-Ersteller
Zero
Beiträge: 4035
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 11:19
Spezialgebiet: Laser
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#5 Beitrag von Zero »

Per Spiegelschnitt und Linse?

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#6 Beitrag von VDX »

... einige ja, andere mit Einzellinsen in einem "Todesstrahl"-Aufbau auf einen Punkt fokussiert ... die 60 roten Laserdioden haben aber einfach nur "Mikro-Fasern", die zu einem Bündel zusammengefaßt sind:

Diodenmodul 61x.jpg
6W-Anlage-2W.jpg


Und hier einer der "Todessterne":

6xKopf1.jpg

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425


Thread-Ersteller
Zero
Beiträge: 4035
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 11:19
Spezialgebiet: Laser
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#7 Beitrag von Zero »

Mein Todesstern hatte um die 100W. Auf einer Schüssel (Alu) montiert. Ging recht gut, war nur nicht allzu wackelstabil.

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#8 Beitrag von VDX »

... das war ein Test-Aufbau mit 2 von den 200Watt-Dioden mit Fasern dran - also um die 400Watt @976nm CW oder QCW (moduliert) auf einen Spot von etwa 0.4mm:
DDL-Aufbau-Basis2.jpg

Bei einem anderen Aufbau habe ich die beiden Dioden auf eine dicke Aluplatte so schräge angeschraubt, daß sie ohne Faser, direkt mit 2 Fokussierlinsen auf einen kleineren Spot von etwa 0.2 - 0.3mm fokussierrn (ähnlich, wie beim "Todesstern", aber nur 2 Laserstrahlen).

Inzwischen habe ich ein paar mehr von den Dioden und zwei praktisch baugleiche mit 270Watt ... und noch ein paar *zig kleinere Dioden (9-30W) jeweils aus einer 0.1mm-Faser ... und ein paar CW/QCW-Faserlaser ...

Ob/wie ich das zu einem "Todesstern" verarbeite, ist noch offen - aktuell baue ich eher Einzelmodule auf und probiere das für Schweißen, Blech-Schneiden und Draht-Aufschweißen (DLM) aus ;)

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425


Thread-Ersteller
Zero
Beiträge: 4035
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 11:19
Spezialgebiet: Laser
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#9 Beitrag von Zero »

Ja ich hab nie gern mit mehreren Dioden rumgemacht. Lohnt einfach net.
Wobei......2 von den Dicken. Woher zum Düdel hast du die???

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#10 Beitrag von VDX »

... von den 200W-Dioden im Bild habe ich 7 Stück (hatte 8, eine an einen Bekannten verkauft) -- und dazu noch zwei mit 270 Watt.
Die gibt es aktuell für 300€ bei ebay - das sind die "Pump-Dioden" aus Multi-Kilowatt-Faserlasern :trollface:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425


Thread-Ersteller
Zero
Beiträge: 4035
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 11:19
Spezialgebiet: Laser
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#11 Beitrag von Zero »

Achsooo....jo die hat man so rumliegen.

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#12 Beitrag von VDX »

... wenn du sowas lang und "ernsthaft" genug machst, dann bekommt der Spruch Gültigkeit: "Geht der Prophet nicht zum Berge, dann kommt der Berg zum Propheten!" :trollface:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425


Thread-Ersteller
Zero
Beiträge: 4035
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 11:19
Spezialgebiet: Laser
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#13 Beitrag von Zero »

Platz und Geld musste trotzdem haben :p

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#14 Beitrag von VDX »

... in meinem Haus habe ich 3 (von 4) Keller "unter Beschlag" ... übernehme/räume gerade das Haus meiner Eltern, was etwas kleiner ist, dafür aber 6(!) Keller hat, von denen ich dann 5 vereinnehmen würde ... und Geld -- das für die Bastelei verdiene ich mir entweder über die "Hobby"-Aktivitäten ... oder bekomme die Teile eingetauscht oder geschenkt :trollface:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425


Thread-Ersteller
Zero
Beiträge: 4035
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 11:19
Spezialgebiet: Laser
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 5 Stk 50mW rote Lasermodule

#15 Beitrag von Zero »

Als ich hier eingezogen bin hatte ich VIEL Platz. Jetzt weiss ich schon nicht mehr wohin mit dem Zoich....

Antworten