WAGO hat was zu verschenken!

Moderatoren: ebastler, SeriousD, MaxZ

Forumsregeln
Achtet bitte unbedingt auf eine ausführliche und aussagekräftige Beschreibung der Artikel.
Bitte gebt auch möglichst immer eine Verhandlungsbasis an. Es ist ratsam, Fotos der zu verkaufenden Ware anzuhängen.

Ebay-Links zu interessanten Angeboten sind erlaubt und erwünscht! ;)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar

Thread-Ersteller
Paul
Admin
Beiträge: 3384
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 411 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal
Kontaktdaten:

WAGO hat was zu verschenken!

#1 Beitrag von Paul »

Bin ich gerade im Fingerforum drüber gestolpert, poste ich kackfrech auch mal hier: :mrgreen:

https://www.wago.com/de/lp-leiterplatte ... 40A2D37667

Ist offenbar auch für Privatleute gedacht!
Ich berichte mal, wenn was bei mir eintrudelt. :)

Viele Grüße
Paul!
“With great power come great heat sinks.”

Benutzeravatar

Draconia111
Beiträge: 479
Registriert: So 29. Jul 2018, 17:17
Spezialgebiet: Züge und Busse
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#2 Beitrag von Draconia111 »

Gleich mal bestellt :klatsch:

Danke sehr du pöser Pursche :D
╒════════╕
│ ▀ ▀ █ ▀ ▀ █│
└—ʘ—▀—ʘ‒▀┘

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 977
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#3 Beitrag von VDX »

... wir haben in der Firma diverse von den Leiterplttenklemmen, die ich auch für meine eigenen Projekte verwende ... hab's mir aber auf jeden Fall auch mal geordert - also Danke für den Tip!

Allerdings werde ich mir dann im Bedarfsfalle wohl mehr nachbestellen oder in der Firma anfordern müssen -- bei der letzten Platine habe ich etwa 50 Klemmen drauf ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Draconia111
Beiträge: 479
Registriert: So 29. Jul 2018, 17:17
Spezialgebiet: Züge und Busse
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#4 Beitrag von Draconia111 »

╒════════╕
│ ▀ ▀ █ ▀ ▀ █│
└—ʘ—▀—ʘ‒▀┘


Wladimir
Beiträge: 294
Registriert: So 20. Mär 2016, 14:04
Schule/Uni/Arbeit: Schrotthochschule Minga
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#5 Beitrag von Wladimir »

Auch direkt gemacht :D

Ich hatte aber sehr das Gefühl, dass das fake sein muss, nicht jeder kann wie WIMA Zeug verschenken.

Benutzeravatar

Draconia111
Beiträge: 479
Registriert: So 29. Jul 2018, 17:17
Spezialgebiet: Züge und Busse
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#6 Beitrag von Draconia111 »

Und wenn? Was sollen wir verlieren? :P

PS. Wago, nicht Wima ;)
╒════════╕
│ ▀ ▀ █ ▀ ▀ █│
└—ʘ—▀—ʘ‒▀┘


Wladimir
Beiträge: 294
Registriert: So 20. Mär 2016, 14:04
Schule/Uni/Arbeit: Schrotthochschule Minga
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#7 Beitrag von Wladimir »

Draconia111 hat geschrieben:Und wenn? Was sollen wir verlieren? :P

PS. Wago, nicht Wima ;)
Ich meinte das WIMA eigentlich bekannt ist Zeug an Bastler zu verschenken, in deinem Alter habe ich bestimmt schon Kondensatoren im Wert von 100€ geschenkt bekommen. :trollface:

Benutzeravatar

Draconia111
Beiträge: 479
Registriert: So 29. Jul 2018, 17:17
Spezialgebiet: Züge und Busse
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#8 Beitrag von Draconia111 »

Aber da muss man ne Firma angeben. Was soll ich da reinschreiben? Da stellt sich wieder die Frage ob es legal ist wenn ich da was erfinde :?
╒════════╕
│ ▀ ▀ █ ▀ ▀ █│
└—ʘ—▀—ʘ‒▀┘

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 977
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#9 Beitrag von VDX »

... du kannst wählen, ob "Firma" oder "privat" -- dann wird die Firmen-Abfrage ausgegraut ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Thread-Ersteller
Paul
Admin
Beiträge: 3384
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 411 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#10 Beitrag von Paul »

VDX hat geschrieben:... du kannst wählen, ob "Firma" oder "privat" -- dann wird die Firmen-Abfrage ausgegraut ...

Viktor
Ging wohl gerade eher um die Muster von WIMA. :hihi: Da geht's wirklich nur mit Firma: https://www.wima.de/de/service/musteranforderung/
“With great power come great heat sinks.”


Wladimir
Beiträge: 294
Registriert: So 20. Mär 2016, 14:04
Schule/Uni/Arbeit: Schrotthochschule Minga
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#11 Beitrag von Wladimir »

Paul hat geschrieben: Da geht's wirklich nur mit Firma: https://www.wima.de/de/service/musteranforderung/
Du schreibst in Firma dein Familien Namen und erzählst dann in der Nachricht was du bastelst.
Dann wartest du 2 Wochen und irgendwann kommt eine Schachtel voll mit Kondensatoren die du brauchst und ein netter Brief von der Firma.

Benutzeravatar

RetroMods04
Beiträge: 30
Registriert: So 17. Feb 2019, 23:46
Spezialgebiet: Löten, Elektronik, Programmieren, 3D Druck
Schule/Uni/Arbeit: Schule
Wohnort: Emden - Niedersachsen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#12 Beitrag von RetroMods04 »

Super Tipp! Habe mich gleich bei beiden registriert.
Auf https://www.wago.com/de/musterservice kann man sich übrigens noch weitere Muster zukommen lassen.
Weiß jemand zufällig welche Firma Leitungstransistoren als Muster verschickt? :D

Benutzeravatar

Draconia111
Beiträge: 479
Registriert: So 29. Jul 2018, 17:17
Spezialgebiet: Züge und Busse
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#13 Beitrag von Draconia111 »

Texas Instruments glaube ich. Es gibt einen Thread im Archiv über das Thema

viewtopic.php?f=13&t=1812
╒════════╕
│ ▀ ▀ █ ▀ ▀ █│
└—ʘ—▀—ʘ‒▀┘

Benutzeravatar

RetroMods04
Beiträge: 30
Registriert: So 17. Feb 2019, 23:46
Spezialgebiet: Löten, Elektronik, Programmieren, 3D Druck
Schule/Uni/Arbeit: Schule
Wohnort: Emden - Niedersachsen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#14 Beitrag von RetroMods04 »

Danke aber leider blockiert meine Schule E-mails von anderen Providern und mit meiner Gmail und Web de Adresse hats leider nicht funktioniert
Gruß Leon.


Wladimir
Beiträge: 294
Registriert: So 20. Mär 2016, 14:04
Schule/Uni/Arbeit: Schrotthochschule Minga
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: WAGO hat was zu verschenken!

#15 Beitrag von Wladimir »

Also bei mir ist noch nix gekommen :gruebel:

Antworten