Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

Moderatoren: SeriousD, MaxZ, ebastler

Forumsregeln
Achtet bitte unbedingt auf eine ausführliche und aussagekräftige Beschreibung der Artikel.
Bitte gebt auch möglichst immer eine Verhandlungsbasis an. Es ist ratsam, Fotos der zu verkaufenden Ware anzuhängen.

Ebay-Links zu interessanten Angeboten sind erlaubt und erwünscht! ;)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar

Multi-kv
Beiträge: 2917
Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Spezialgebiet: Informatik
Wohnort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#961 Beitrag von Multi-kv »

Unglaublich! - Das es dafür keine Plausi-Prüfung gibt die soetwas verhindert?

Bei ebay findet man manchmal auch völlig lächerliche Preise für Kleinteile, die sind dann meist aber gerade nicht verfügbar und
anstatt das Angebot heraus zu nehmen (was wohl mehr Aufwand ist) setzt man dann einfach völlig überhöhte Preise ein.
Interessant wäre schon, was passiert wenn ein Idiot doch mal auf Sofortkaufen tippt - ich denke da könnte man wegen Preiswuchers
auch noch zurücktreten.

Benutzeravatar

MaxZ
Beiträge: 1050
Registriert: So 28. Jun 2015, 10:20
Schule/Uni/Arbeit: Mechatronik, Karlsruher Institut für Technologie
Wohnort: Luxemburg / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#962 Beitrag von MaxZ »

Mal ganz abgesehen davon, dass es das Geld nicht wert wäre, finde ich, jemand sollte das Teil für 10 Millionen kaufen und wie gefordert bar bezahlen; mit 1 Cent Münzen.

Soll er doch klarkommen mit den über 400 Kubikmeter Münzen...


Liebe Grüße,
Max

Benutzeravatar

Multi-kv
Beiträge: 2917
Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Spezialgebiet: Informatik
Wohnort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#963 Beitrag von Multi-kv »

war schon in Versuchung - habe aber festgestellt, dass noch ein paar Münzen fehlen :mrgreen:

Wenn Du mir den Haufen vor die Tür kippst würde ich ihn schon gerne nehmen :awesome:
Allein der Kupfer/-Schrottwert würde mir erstmal reichen ;)

Ich frage mich nur, was solche Deppen umtreibt und was sie sich da erhoffen?
Vermutlich einfach mal ein Spielchen...

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13166
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 531 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#964 Beitrag von kilovolt »

Oh, danke für Eure Kommentare ;-)
Mich würde die rechtliche Lage interessieren. Immerhin geht man mit einem Gebot resp. Sofort-Kaufen einen verbindlichen Kaufvertrag ein, zumindest gemäss ricardo.ch. Könnte vielleicht also tatsächlich ins Auge gehen. Was denkt Ihr dazu?

@Multi-kv:
Wenn Du mir den Haufen vor die Tür kippst würde ich ihn schon gerne nehmen :awesome:
Allein der Kupfer/-Schrottwert würde mir erstmal reichen ;)
Die Münzen gehören dann aber nicht Dir, sondern Vater Staat ;-) Nur der Wert der Münzen gehört Dir. Wenn Du also den Kupferschrottpreis daraus gewinnst, machst du Dich wegen Geldentwertung strafbar ;-)

Beste Grüsse
kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

stoppi
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 21:39
Danksagung erhalten: 283 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#965 Beitrag von stoppi »

Wieder einmal ein Haufen voller heißer Luft... Wie wäre es anstatt jeden Dreck zu kommentieren einfach einmal mit sinnvollen und spannenden Projekten? Aber ich verstehe schon, palavern ist leichter als etwas konstruktives zu erbringen...

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13166
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 531 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#966 Beitrag von kilovolt »

Och stoppi, *seufz* ... musst unseren Müll ja nicht lesen, oder? Ausserdem ist das hier ja nicht mal offtopic, also relax ;-)

Gruss kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

stoppi
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 21:39
Danksagung erhalten: 283 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#967 Beitrag von stoppi »

Schau dir einmal an was aus dem forum geworden ist. Entweder wird nur heiße Luft produziert oder aber Beiträge ohne nennenswerten Tiefgang eröffnet. Wann war von bestimmten Personen in den letzten 2 Jahren einmal etwas wirklich beeindruckendes zu sehen? L'art pour l'art sage ich da nur oder aufs forum umgemünzt, Beiträge der Beiträge wegen...

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13166
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 531 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#968 Beitrag von kilovolt »

Falls Du mich meinst: Ich habe hier früher mehr abgeliefert als manch anderer und das noch lange, bevor Du überhaupt hier warst ;-) Es stimmt, dass hier in letzter Zeit nicht mehr viel läuft, aber
a) Wer sagt, dass es so bleiben muss? Man hat nicht immer Erfolgserlebnisse, leider, zumindest mir geht es so. Je komplexer die Projekte werden, desto schwierige rist es, Erfolgserlebnisse abzuliefern. Das heisst noch lange nicht, dass es nicht noch was werden kann. Aber soll ich jetzt jeden Tag ein "Update" liefern über Projekte, die noch nicht soweit sind, wie geplant? Es gibt Leute hier, die machen einen Projektthread auf und berichten über jede Materialbestellung... ist das etwa spannender für den Forenbesucher?
b) Warum definiert sich immer alles darüber, was man hier präsentiert? Ist doch auch ein freundschaftlicher Austausch zwischen Gleichgesinnten sinnvoll, oder etwa nicht?

Beste Grüsse
kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

Multi-kv
Beiträge: 2917
Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Spezialgebiet: Informatik
Wohnort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#969 Beitrag von Multi-kv »

stoppi hat geschrieben:Schau dir einmal an was aus dem forum geworden ist. Entweder wird nur heiße Luft produziert oder aber Beiträge ohne nennenswerten Tiefgang eröffnet. Wann war von bestimmten Personen in den letzten 2 Jahren einmal etwas wirklich beeindruckendes zu sehen? L'art pour l'art sage ich da nur oder aufs forum umgemünzt, Beiträge der Beiträge wegen...
Stoppi, dies hier ist doch ein offenes Forum und das Können und die Erfahrung der einzelnen Mitglieder sind sehr unterschiedlich! Wenn Dir ein Beitrag zu oberflächlich oder technisch lapidar erscheint, brauchst Du Dich doch darüber nicht zu ärgern. Freu Dich, wenn hier etwas gepostet wird, auch wenn es nur die ersten SMD-Lötversuche oder der Bau eines einfachen Netzteils ist. Darüber kannst Du vielleicht nur lachen, aber jeder fängt mal klein an.
Der eine eröffnet für jeden noch so kleinen Punkt einen eigenen Thread, der andere packt selbst seine Topprojekte in den "Thread der kleinen Projekte".
Auch darüber muß man sich doch nicht aufregen. Für die spätere Suche nach Themen ist es sehr viel besser für jeden Punkt einen eigenen Thread auf zu machen. Das hat nichts mit Geltungsdrang oder Profilierungssucht zu tun - zumindest möchte ich das hier niemand unterstellen.
Und ein wesentlicher Punkt für die Beliebtheit eines Forums ist die Hilfsbereitschaft und der Ton im Forum ;)
Da habe ich bisher (fast) nur gute und sehr gute Erfahrungen gemacht - ich hoffe doch, das bleibt so ;)

@kilovolt: zu Deiner rechtlichen Frage: ich denke solche Kaufverträge haben vor Gericht keinen Bestand, denn es gibt tatsächlich noch den Tatbestand des Wuchers. Wenn also ein völlig unrealistischer Preis verlangt wird, der vielfach über dem tatsächlichen Wert liegt und wenn auch nur der Verdacht besteht, das der Kauf versehentlich getätigt wurde, dann hat das vermutlich vor Gericht keinen Bestand. Wenn ich im normalen Restaurant ein einfaches Gericht bestelle ohne auf den Preis zu schauen und hinterher für einen Teller Nudeln mit Tomatensauce 5000 Eur / CHF verlangt werden, braucht man das auch nicht zu zahlen - da bin ich relativ sicher (zumindest für deutsche Verhältnisse). Anders sieht es evtl. aus, wenn ich den Preis akzeptiert habe und mich hinterher dann anders entscheide.

Benutzeravatar

Mofi
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Spezialgebiet: Müllverwertung, Pflanzen und Pilzbestimmung.
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#970 Beitrag von Mofi »

Solche Kommentare sind der Grund, warum ich zu Stoppis wirklich sehr interessanten Projekte nix sage. Nicht jeder hat studiert, beruflich mit Elektronik zu tun, oder ist Lehrer.

Dieser Thread ist doch zum Quatschen da, oder seh ich das falsch?
Warum definiert sich immer alles darüber, was man hier präsentiert? Ist doch auch ein freundschaftlicher Austausch zwischen Gleichgesinnten sinnvoll, oder etwa nicht?
Genau so seh ich das auch.

Und zu dem Trafo: So ein Kaufvertrag ist rechtswidrig. So wie Multi kv schon gesagt hat.

Grüße, Mofi.
Oh ja. So fängt es an. Aber der Weg von einem legitimen Verdacht zu blindem Verfolgungswahn ist weitaus kürzer als wir denken.
Ich bin zutiefst besorgt über das, was hier geschieht.
Jean-Luc Picard 2367

Benutzeravatar

Dr.Fakk
Beiträge: 2411
Registriert: So 26. Aug 2012, 12:08
Schule/Uni/Arbeit: Doktor
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#971 Beitrag von Dr.Fakk »

Ich finde oke was der stoppi schreibt.
Das es ein Genöle gibt war klar, sowas gehört zum Zeitgeist ....
[ex Micha29]


Wladimir
Beiträge: 296
Registriert: So 20. Mär 2016, 14:04
Schule/Uni/Arbeit: Schrotthochschule Minga
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#972 Beitrag von Wladimir »



Elektro-Bastler
Beiträge: 2037
Registriert: Mi 25. Okt 2006, 00:01
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#973 Beitrag von Elektro-Bastler »

Die Platinenbeschriftung... "Dark Energy"^^

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13166
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 531 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#974 Beitrag von kilovolt »

Ist das nicht ein herrliches Schnäppchen für ne Teslaspule? Es gibt Leute, die haben echt nicht alle Tassen im Schrank :tztz:

https://www.ebay.de/itm/Hochspannungstr ... SwgoxbKNlY

Gruss kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

Multi-kv
Beiträge: 2917
Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Spezialgebiet: Informatik
Wohnort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Lustige / ulkige / unrealistische Ebay-Angebote

#975 Beitrag von Multi-kv »

kilovolt hat geschrieben:Ist das nicht ein herrliches Schnäppchen für ne Teslaspule? Es gibt Leute, die haben echt nicht alle Tassen im Schrank :tztz:

https://www.ebay.de/itm/Hochspannungstr ... SwgoxbKNlY

Gruss kilovolt
Wow - von der Leistung kommt das Teil ja fast schon an einen mittleren OBIT dran - ein echtes Schnäppchen!
Manche versuchen ihr Glück im Lotto - andere bei ebay :mrgreen: :hihi:

Antworten