Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

Umfragen, Gemeinschaftsprojekte, Sammelthreads, Spiele und alles, was sich sonst nirgendwo einordnen lässt.

Moderatoren: SeriousD, ebastler, MaxZ

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar

Eddy Wirbelstrom
Beiträge: 255
Registriert: Di 19. Jun 2012, 23:02
Spezialgebiet: Marxgeneratoren, Capbanks, alte Quacksalbereien
Schule/Uni/Arbeit: Stuß
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2116 Beitrag von Eddy Wirbelstrom »

Ich dachte immer, die Dinger seien genormt. Oder gilt das etwa nur europaweit? Buffstecker, haha! Fande es gelegentlich in den späten 2000ern bei den lumpigen Diskettenlaufwerkssteckern lustig, wenn ich einen Pin daneben getroffen habe, und es dann plötzlich beim ersten Einschalten streng roch. Das habe ich üblicherweise stecken gelassen und meinen PC-Bastel-Kunden nichts gebeichtet, denn die dünnen Drähte wurden schnell zum problemfreien Nichtleiter, und Disketten brauchte ohnehin niemand mehr.
BildDer Außerirdische mit Tentakelarmen hat es schwer, einen Lötkolben zu halten“ – Harald Lesch


alpin
Beiträge: 350
Registriert: Di 7. Jul 2009, 17:39
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2117 Beitrag von alpin »

Oh ja, qualmende Diskettenlaufwerke.
Sehr bekannt! :)

Mein letzter FUUUU war das Antiparallelschalten von einem Netzteil mit zwei Ausgängen für doppelten Strom. Riecht sehr ähnlich zu Diskettenlaufwerk....

Benutzeravatar

Bastl_r
Beiträge: 872
Registriert: So 21. Mär 2010, 04:32
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2118 Beitrag von Bastl_r »

Eddy Wirbelstrom hat geschrieben:Ich dachte immer, die Dinger seien genormt.
Die mechanischen Abmessungen sind, bedingt durch den Hersteller gleich. Genormt ist da aber nix. Dell kocht beispielsweise schon immer mit teilweise eigensinnigen Belegungen damit Du deren Mühlen nicht mit Fremdbauteilen aufrüsten konntest :kotz:

bastl_r

Benutzeravatar

IPlayWithLasers
Beiträge: 1255
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 09:30
Spezialgebiet: Detektorphysik umd Radioaktivität
Schule/Uni/Arbeit: Studium technische Physik
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2119 Beitrag von IPlayWithLasers »

Handy-Lautsprecher ist heute Nacht gestorben, also bin ich erst um 1030 aufgewacht, anstatt 0630.
Physik-Klausur und Doppelstunde Geschichte verpennt, vom heutigen Schultag bekomme ich nur noch eine Doppelstunde Englisch mit... :(
Hoffentlich war irgendjemand bei der Klausur krank, sodass ich bei dem Nachschreibtermin mitschreiben kann

In diesem Sinne :rage:

Edit: nach einem Gespräch mit dem Lehrer, dem oberstufenkoordinator und dem Rektor kann ich doch nachschreiben.

Benutzeravatar

Latsch
Beiträge: 130
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:39
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2120 Beitrag von Latsch »

Vorgestern die heiß ersehnte GU81-M nach 3 Wochen Wartezeit erhalten.
Anschluss 1 und 2 mit Durchgangsprüfer gemessen, kein Durchgang. Heizung hin. Röhre hin :rage:

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13242
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 578 Mal
Danksagung erhalten: 375 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2121 Beitrag von kilovolt »

nach einem Gespräch mit dem Lehrer, dem oberstufenkoordinator und dem Rektor kann ich doch nachschreiben.
Wenn das so kompliziert gehandhabt wird und man dann vielleicht allergnädigsterweise nachschreiben darf, dann hätte ich einfach nochmals ne Runde geschlafen und mich dann krank gemeldet ;-)

Gruss kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

Thread-Ersteller
Paul
Admin
Beiträge: 3485
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 553 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2122 Beitrag von Paul »

Habe bei Pollin u.A. zwei BNC-Kabel bestellt ... stattdessen haben die mir aber einfach nur zwei alte Lüfter in den Karton geschmissen. :omg:

OK, angerufen, mich beschwert und gewartet ... eben kam die Ersatzlieferung an. Was ist drin? Genau, ein Kabel. :rage:

:facepalm:

... ich ruf dann mal eben wieder dort an. :D Meine Mitbewohner verfluchen mich sicherlich schon dafür, dass sie in meiner Abwesenheit ständig meine Pakete annehmen müssen. ^^
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de

Benutzeravatar

Multi-kv
Beiträge: 3002
Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Spezialgebiet: Informatik
Wohnort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2123 Beitrag von Multi-kv »

Bei denen geht manchmal was drunter und drüber!
Von 2 bestellten LED-Taschenlampen waren genau 2 defekt!
Eine Bestellung Elkos entpuppte sich als alter DDR-Bestand (Frako, BJ irgenwas in den 80ern...) - kein Hinweis darauf im Web.
Auf meinen scharfen Protest hin haben sie dann tatsächlich einen Hinweis angebracht!

Benutzeravatar

Draconia111
Beiträge: 522
Registriert: So 29. Jul 2018, 17:17
Spezialgebiet: Züge und Busse
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 610 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2124 Beitrag von Draconia111 »

Ich letztens im Bus:

*Nase zu wegen Pollen*
*Heilpflanzenöl auf die Brust schmier*

Nur leider ein kleines bischen zu viel. Nun ja, der Busfahrer hat mich angemeckert dass er nix mehr sieht weil ihm die Augen Tränen. Und der ganze Bus hat nach Minzöl gerochen. Nach 5 Minuten durchlüften ging's dann weiter

FFFFFFFFFUUUUUUUUUUUUUU!!!!!!

PS. Das Scheißzeug ist aber auch verdammt schwer zu dosieren
╒════════╕
│ ▀ ▀ █ ▀ ▀ █│
└—ʘ—▀—ʘ‒▀┘

Benutzeravatar

Dr.Fakk
Beiträge: 2411
Registriert: So 26. Aug 2012, 12:08
Schule/Uni/Arbeit: Doktor
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2125 Beitrag von Dr.Fakk »

:D :D :D
[ex Micha29]

Benutzeravatar

Thread-Ersteller
Paul
Admin
Beiträge: 3485
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 553 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2126 Beitrag von Paul »

:rage: :rage: :rage:
Dateianhänge
InkedScreenshot 2019-06-12 09.45.11_LI.jpg
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13242
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 578 Mal
Danksagung erhalten: 375 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2127 Beitrag von kilovolt »

Uiuiui, den Inhalt würde ich dann aber genau überprüfen :roll: Muss halt auch immer schneller gehen. Bei den meisten Versandunternehmen herrscht massiver Druck, alles möglichst speditiv auszuliefern. Das Resultat sind dann entsprechend viele Transportschäden, die wohl grösstenteils vermieden werden könnten. Das ist ärgerlich :x

Gruss kilovolt
Zuletzt geändert von kilovolt am Mi 12. Jun 2019, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

Thread-Ersteller
Paul
Admin
Beiträge: 3485
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 553 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2128 Beitrag von Paul »

Japp, wenn es dann *endlich* mal ankommt, werde ich es genau beäugen! ;)
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1315
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2129 Beitrag von VDX »

... erinnert mich an einen panischen Anruf der Poststelle bei einer meiner früheren Firmen:

"Herr [xxx], bitte kommen sie schnell vorbei! - eine ihrer Sendungen mach Probleme!!"

Ich hin - "Wass'n los?"

Sie - "... wir haben einen an sie adressierten Umschlag aufgeschnitten und seitdem rutschen alle unsere Sachen auf dem Tisch herum !!!"

.

.

.

.

.

.

.

Des Rätsels Lösung:

Sie haben bei einer eigentlich ganz gut und "dicht" verpackten Probe Mikro-Glaskugeln den Umschlag und inneren Beutel aufgeschnitten und etwas von den "micro-spheres" über den Tisch verteilt.

Danach was das praktisch "reibungslos" und was auf den Tisch gelegt wurde, rutschte hinundher :awesome:

Sie haben danach nie wieder Briefe an mich aufgeschnitten :aufsmaul:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425


Elektro-Bastler
Beiträge: 2061
Registriert: Mi 25. Okt 2006, 00:01
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Der FFFFFFFFUUUUUU-Thread

#2130 Beitrag von Elektro-Bastler »

Paul hat geschrieben:Habe bei Pollin u.A. zwei BNC-Kabel bestellt ... stattdessen haben die mir aber einfach nur zwei alte Lüfter in den Karton geschmissen.
OK, angerufen, mich beschwert und gewartet ... eben kam die Ersatzlieferung an. Was ist drin? Genau, ein Kabel.
Multi-kv hat geschrieben:Von 2 bestellten LED-Taschenlampen waren genau 2 defekt!
[...]
Eine Bestellung Elkos entpuppte sich als alter DDR-Bestand (Frako, BJ irgenwas in den 80ern...) - kein Hinweis darauf im Web.
Genau aus diesen Gründen bestelle ich bei Pollin gar nichts mehr!

Entweder es kommt das Falsche oder die falsche Menge an.
Oder es kommt kaputt an.
Oder es kommt nur unbrauchbarer Müll/Schrott an.

Exakt diese Erfahrungen habe ich bei Pollin bei den letzten Bestellungen immer gemacht und nicht nur ich alleine, sondern Freunde/Familie ebenfalls. Und Schnäppchen macht man da meistens auch nicht, man muss echt aufpassen und vergleichen. Die hatten mal CNC Steuerkarten, die haben sie knapp 30% teurer angeboten als zum regulären Preis bei einem CNC-Fachhandel (Sorotec)! :shock: Alles in allem ist Pollin für mich mittlerweile keine Anlaufstelle mehr :haufen:

Antworten