WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Umfragen, Gemeinschaftsprojekte, Sammelthreads, Spiele und alles, was sich sonst nirgendwo einordnen lässt.

Moderatoren: MaxZ, SeriousD, ebastler

Nachricht
Autor
Benutzeravatar

Death
Beiträge: 361
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8821 Beitrag von Death »

Ich hab immer noch den Superteuren Kombi als Firmenwagen und fahre noch nicht auf 1%.

Also als Poolfahrzeug, da ist Privatfahren Schei.... benkleister. Und die doofe Hexe hat mich auch noch Montag Morgen bewegungstechnisch getötet :cry:

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8822 Beitrag von VDX »

... dann erstmal gute Besserung! ... und hoffentlich wird das mit den Bewegungs-Einschränkungen auch mal wieder etwas entspannter ... bin auch schon seit Dezember im "dauer-home-office" ...

Muß aber seit 2 Wochen meine Frau 40km zur Arbeit fahren und wieder abholen, weil ihr Chef Fahrten mit dem Nahverkehr verboten hat :roll:

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Death
Beiträge: 361
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8823 Beitrag von Death »

Darf der das ?

Wenn ja, dann muss der doch bestimmt eine alternative anbieten.

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8824 Beitrag von VDX »

... ob ers darf? -- k.A. ...

Das Unternehmen ist enorm "systemrelevant" (Dienstleister und Verwaltung/Backup für Banken und Online-Bezahlvorgänge) und darf sich keinen Shutdown leisten ... und da gab's vor ein paar Wochen Verhandlungen und Emfehlungen von "höherer Stelle", den Nahverkehr zu reduzieren, um Infektionen zu vermeiden :|

Und home-office ist wohl wegen der Sicherheitslage keine alternative (nicht so, wie bei mir, wo ich vorher schon wochenweise 2:1 Home-Office und Firma gemacht hatte).

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Death
Beiträge: 361
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8825 Beitrag von Death »

Mit Alternative meine ich -> Leihwagen, Übernahme Taxikosten, Fahrtkostenpauschale durch den AG

Einfach verbieten... da bin ich fest von überzeugt, darf der nicht.

Benutzeravatar

McGaiver
Beiträge: 123
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 01:27
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8826 Beitrag von McGaiver »

Paar IGBT´s, FET´s und Dioden =)

Bild_2021-02-15_210107.png





mfg
Chris
BRZRRZZRZRTRZRRZRZTRTRT.... xD was war das denn ^^

Benutzeravatar

Death
Beiträge: 361
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8827 Beitrag von Death »

Diese IGBT´s hab ich nie verstanden :oops:

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13208
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 565 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8828 Beitrag von kilovolt »

Cooles Material. Da musst Du aber viele Vollbrücken bauen, damit Du das alles ausschöpfen kannst ;-) Hatte auch mal etwa 140 Stück 200A-IGBT-Module zuhause, ein Grossteil davon ist mittlerweile verkauft. Aber selbst mit 20 bis 30 Stück hat man ausgesorgt ;-)

Gruss kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8829 Beitrag von VDX »

... für den Einen sind es "Ladenhüter" für den Anderen die Basis (bzw. das "Herz" oder besser "Beine") für ein neues Projekt! ;)

Bevor sie auf dem Schrott landen, habe ich mir denn doch mal 5 von den 2Nm-Steppern schicken lassen (war 'ne Forums-Aktion in der CNC-Ecke):
5x Stepper 2Nm.jpg
Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

ferrum
Beiträge: 706
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 15:31
Spezialgebiet: Kaffee
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8830 Beitrag von ferrum »

fange gerade das sabbern an. Woher? Warum?
McGaiver hat geschrieben:
Mo 15. Feb 2021, 21:03
Paar IGBT´s, FET´s und Dioden =)


Bild






mfg
Chris
I <3 0402
Real ist alles was warm wird.
Pull turn Pull: The quick and easy way to throw the DJ out of the Club!!!
Es gibt keine Probleme die man nicht mit Mathematik Äquivalenzumformen kann.
KAFFEE SCHWARZ & Very Black Soul

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8831 Beitrag von VDX »

... was haben die IGBT's für Werte? bzw. wie schnell und wieviel Strom?

Hab' 4 Stück mit 1200V @300A (kurzfristig 600A) ... könnte aber noch auch ein paar mit 50-100A Dauerstrom brauchen, wenn die mit über 1MHz moduliert werden können ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

McGaiver
Beiträge: 123
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 01:27
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8832 Beitrag von McGaiver »

Die IGBT´s verkraften Dauerströme von ~100A bis 1800A.
Allgemein sind die aber wie üblich "langsam" im vergleich zu FET´s.
Ich sage mal über den Daumen gepeilt ist da hardswitching im Bereich 10-30khz und 50-150khz im ZVS oder ZCS mode möglich.
1Mhz bei solchen IGBT Modulen ist Wunschdenken, da muss SIC her oder eine Hand voll kleinerer FET´s parallel.
BRZRRZZRZRTRZRRZRZTRTRT.... xD was war das denn ^^

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8833 Beitrag von VDX »

... "kleinere" FET's habe ich schon ausprobiert - die können laut Datenblatt 90A Dauer bis knapp 200A kurzfristig ... da ich die aber im "Regelbetrieb" als Konstantstromtreiber verwende, gehen die bei über 40A kaputt ... momentan kann ich die nur mit jeweils 20A Maximalstrom parallel schalten ... deswegen dachte ich, sowas iwie anders lösen zu können.

Ein Freund ist an einem Treiber mit bis 500A oder bis 1MHz (was zuerst in die Sättigung geht) dran -- das könnte aber noch dauern ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Paul
Admin
Beiträge: 3455
Registriert: So 7. Aug 2005, 14:34
Schule/Uni/Arbeit: HW/SW-Entwickler
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8834 Beitrag von Paul »

@McGaiver: :herz: :D Geiler Fang! Will garnicht wissen, wo du die alle her hast.
McGaiver hat geschrieben:
Fr 19. Feb 2021, 16:33
1Mhz bei solchen IGBT Modulen ist Wunschdenken, da muss SIC her oder eine Hand voll kleinerer FET´s parallel.
Ich hab eben mal nach "fastest IGBT" gegoogled, zweites Ergebnis: ST 50 A, 600 V "ultra fast" IGBT. (https://www.st.com/resource/en/datashee ... nc60wd.pdf)
Der macht, wenn ich das richtig sehe, mit theoretisch beschissenster Wellenform maximal 10 MHz (100 ns turn-on-Time + 100 ns turn-off-Time).
Die schweigen sich im Datenblatt natürlich mal wieder aus, was konkrete Praxisangaben angeht. :mrgreen: Aber: Man könnte es damit vielleicht wirklich mal probieren, auf 1 MHz zu kommen.
Jedenfalls ist das aber ein kleiner IGBT im TO-247 Package -- wie es dann bei den richtig fetten Bricks wie von McGaiver aussieht, weiß ich ehrlich gesagt nicht; aber ich denke mal, viele hundert kHz wird man damit auch nicht knacken können.

VDX hat geschrieben:
Fr 19. Feb 2021, 16:46
... "kleinere" FET's habe ich schon ausprobiert - die können laut Datenblatt 90A Dauer bis knapp 200A kurzfristig ... da ich die aber im "Regelbetrieb" als Konstantstromtreiber verwende, gehen die bei über 40A kaputt ... momentan kann ich die nur mit jeweils 20A Maximalstrom parallel schalten ... deswegen dachte ich, sowas iwie anders lösen zu können.
Ich bin jetzt kein Experte, aber mir ist was in dem Datenblatt oben aufgefallen: Guck mal auf Seite 8, Figure 7. Normalized gate threshold voltage vs temperature.
Da sieht man, dass die Gate-Schwellenspannung mit steigender Temperatur absinkt. Wenn der IGBT also heiß wird (was bei 40 A recht flott gehen sollte), steuert das Gate bei konstanter Gatespannung (ich schätze mal, die stellst du mit nem ADC oder Poti + Buffer ein?) immer weiter auf, bis es plöff macht.
Hast du die Teile irgendwie gebalanced? Ich hätte jetzt erstmal gedacht, dass man dafür kleine Shunts in die Emitterleitungen setzt, also ne klassische Emitterschaltung mit Stromgegenkopplung. (Aber ich bin kein Experte. :D)
Und kannst du mal was zur Kühlung sagen?


Hier mal was geiles: Es gibt ja auch noch LDMOS! :trollface:
Der "BLF578XR" aus dem Video ist angeblich unkaputtbar...
Der Typ ARCT einfach mal auf dem Ausgang von dem Teil rum, und es macht dem Transistor überhaupt nix.
Das Ding überlebt locker nen VSWR von 125 (also krasse Fehlanpassung), und das bei 50 V und 1,4 kW. :D :D Bis über 200 MHz!
Mit einer Gatekapazität von 414 pF ist das ein krasser Unterschied zum IGBT, der gerne mal eine Größenordnung mehr Gatekapazität mitbringt (wie z.B. der kleine IGBT mit 4,7 nF aus dem Datenblatt oben).
Insofern kann man das Ding theoretisch mit nem kleinen Pups-Treiber ansteuern. Aber Filterei und Schirmung kommen dann natürlich ins Spiel, weil das Ding so empfindlich ist.


Der LDMOS aus dem Video kostet auf Ebay aber > $ 100 und ist mittlerweile überholt. Hier sieht man ein kleines schickes Board mit aktuellerem Transistor, aber gleichen Specs: https://www.pcs-electronics.com/art1k6f ... 35f97a5b7c (Allerdings für 550 €...).
Damit sollte man ORDENTLICH braten können. :D

EDIT: Bei 2:56: "Would you ever dare treat a transistor worse than this?" ... und ich dachte mir nur so: :umform: :umform: :umform: :umform: :umform:

EDIT²: Hier baut sich einer ne Wasserkühlung für so ein Teil kompett selbst, ziemlich cool: https://www.youtube.com/watch?v=2d_rkfj05mI Braucht man bei nem Kilowatt wohl auch. ^^
EDIT³: Hauptsache der macht erstmal Reflow auf seinem Kochfeld in der Einbauküche. XD (Ja gut, und das Package direkt festzulöten gibt natürlich den allerbesten Wärmeübergang, da kann Wärmeleitpaste nicht mithalten.)
“With great power come great heat sinks.”
paulwilhelm.de -- mosfetkiller.de

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8835 Beitrag von VDX »

Hi Paul,

bei meinem "kleinen" Treiber verwende ich Shunts und regele den Strom über OpAmps ein - das klappt schon ganz gut ... hier hatte ich mal was zum Pulsen mit einem "diskreten" Treiber mit 5x parallelgeschalteten LM338 als "Stromkonstanter" gepostet:

viewtopic.php?f=35&t=64120&start=90


Der Kollege, welcher die "großen" Treiber aufbaut, hat die momentan bis 500khz am Rennen und meint, daß er für 1MHz noch die PID-Werte anpassen müsse ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Antworten