WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Umfragen, Gemeinschaftsprojekte, Sammelthreads, Spiele und alles, was sich sonst nirgendwo einordnen lässt.

Moderatoren: SeriousD, ebastler, MaxZ

Nachricht
Autor
Benutzeravatar

Alexander470815
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 22:00
Spezialgebiet: Kältetechnik, Frequenzumrichter, E-bikes
Wohnort: D:\Hessen\Gießen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8836 Beitrag von Alexander470815 »

Eine seltsame Konstruktion, das ganze scheint nur eine Zelle zu haben und mit sehr geringer Spannung zu laufen.
Ich hätte erwartet das es mit mehreren Zellen in Reihe läuft(die können ja dennoch in einem Gehäuse sein).
Bastl_r hat geschrieben:
So 29. Aug 2021, 20:49
Ähhh
Wenn nochmal wer einen HHO- Generator mitsamt Brenner günstig abzugeben hat bitte zu mir
Ich könnte ab und an Einen für kleine Silberlotarbeiten brauchen.
Selber basteln?
viewtopic.php?t=61827

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1365
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8837 Beitrag von VDX »

... wenn ich mal etwas Zeit habe, schraube ich den Elektrolyt-Behälter auf -- bin auch neugierig, wie sie mit dem einfachen Aufbau den Sauerstoff und Wasserstoff separat rausholen ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1365
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8838 Beitrag von VDX »

... so - hab' den Behälter mal aufgemacht und komplett entleert (waren etwas über 1.7l drin) -- demnach haben meine 600ml Nachfüllung nicht genug von dem Salz hinzugefügt :roll:

Ich such mal 2l Aqua. Dest. und füll das "richtig" auf - wunder mich aber trotzdem, wie (bzw. ob überhaupt) sie den Wasserstoff vom Sauerstoff separieren?!?:
EL-Kammer1.jpg
EL-Kammer2_leer.jpg
Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Norbi
Beiträge: 969
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:57
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8839 Beitrag von Norbi »

Nee also mit dem Ding bekommt man bestimmt nicht H2 und O2 getrennt, sondern nur schönes Knallgas im Stahltank. Läuft bestimmt sowieso mit Wechselstrom damit die Elektroden nicht nur einseitig abbauen.

Benutzeravatar

Alexander470815
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 22:00
Spezialgebiet: Kältetechnik, Frequenzumrichter, E-bikes
Wohnort: D:\Hessen\Gießen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8840 Beitrag von Alexander470815 »

Norbi hat geschrieben:
Di 31. Aug 2021, 11:08
Läuft bestimmt sowieso mit Wechselstrom damit die Elektroden nicht nur einseitig abbauen.
Das denke ich nicht, wofür sind sonst die beiden riesigen Einschraubdioden?
Mit Wechselstrom würde das auch nur warm machen und gar kein Gas erzeugen, mit dem Prinzip arbeiten Dampfbefeuchter häufig.

Das Teil macht nur Knallgas als fertiges Gemisch.
Man könnte es "Wet-cell" nennen, so eine Platten Konstruktion wie ich sie gebaut habe ist eine "Dry-cell".
"Dry-cell" hat den Vorteil das nur sehr wenig Gas im Raum bei den Elektroden ist und das man mehrere Elektroden in Reihe schalten kann so das man mit höheren Spannungen arbeiten kann.

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1365
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8841 Beitrag von VDX »

... hmmm ... die "Ausgänge" sind uterschiedlich geführt und einer bläst nicht brennbares Gas raus, der andere "knallt", also HHO?

Die Anschlüsse an dem Mischer-Handstück sind mit "O2" und "O2H2" gekennzeichnet ? :|

Und da ist ein seltsames kleines zylindrisches, 34mm hohes Teil mit Stromanschluß und exterem Taster an einem der Schläuche (in dem einen Bild links neben dem braunen Gaserzeugungs-Behälter), das etwas zu klein für eine Luftpumpe ist ... evtl. eine Entlüftung mit Überdruck-Auslösung?

Sonst nur "passive" Teile wie Manometer oder eine längliche quaderförmige Box, wo ein Filter o.Ä. drin sein könnte ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Bastl_r
Beiträge: 930
Registriert: So 21. Mär 2010, 04:32
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8842 Beitrag von Bastl_r »

Hi
VDX hat geschrieben:
Di 31. Aug 2021, 11:46
... hmmm ... die "Ausgänge" sind uterschiedlich geführt und einer bläst nicht brennbares Gas raus, der andere "knallt", also HHO?
Was für Gas soll das bei einer Elektrolysezelle sein?
Die Anschlüsse an dem Mischer-Handstück sind mit "O2" und "O2H2" gekennzeichnet ? :|
Gehört der Brenner nit dem blauen Handgriff überhaupt dazu bzw ist dieser original Zubehör?
Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

von VDX » Di 31. Aug 2021, 11:46
... hmmm ... die "Ausgänge" sind uterschiedlich geführt und einer bläst nicht brennbares Gas raus, der andere "knallt", also HHO?

Die Anschlüsse an dem Mischer-Handstück sind mit "O2" und "O2H2" gekennzeichnet ? :|

Und da ist ein seltsames kleines zylindrisches, 34mm hohes Teil mit Stromanschluß und exterem Taster an einem der Schläuche (in dem einen Bild links neben dem braunen Gaserzeugungs-Behälter), das etwas zu klein für eine Luftpumpe ist ... evtl. eine Entlüftung mit Überdruck-Auslösung?
Das könnte ein per Ventil deaktiviervarer Gasausgang sein der zusätzlich ein Überdruckventil enthält falls die Gaserzeugung nicht mit Schließen des Ventils gestopt wird.
Sonst nur "passive" Teile wie Manometer oder eine längliche quaderförmige Box, wo ein Filter o.Ä. drin sein könnte ...
Das wird unter Anderem eine Flammrückschlagsicherung sein.

bastl_r

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1365
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8843 Beitrag von VDX »

... der "Mischbrenner" mit dem blauen Griff gehört dazu - am Ausgang des Geräts sind auch zwei separate Ausgänge (an ähnlichen/baugleichen sonst nur einer) ... ansonsten gibt es noch ein kleines Handstück mit nur einem Anschlußstutzen, mit dem ich gestern von dem "knallenden" Ausgang aus (mit "O2H2" gekennzeichnet) etwas mit einer Mini-Flamme experimentiert hatte.

Und an jedem Schlauch (auch noch eins im Gehäuse) sind Messing-Elemente, in denen vermutlich die "Flammenrückschlag"-Sicherung drin ist - wir haben seinerzeit mit Glaskugeln vom Perstrahlen aufgefüllt, um Ex-Schutz zu erreichen ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Alexander470815
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 22:00
Spezialgebiet: Kältetechnik, Frequenzumrichter, E-bikes
Wohnort: D:\Hessen\Gießen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8844 Beitrag von Alexander470815 »

Von dem Elektrolyt Behälter geht doch auch nur ein Schlauch weg(der oben) und eben noch die Teile für den Füllstand.
Der Block mit dem runden Teil an der Unterseite sieht so aus als hätte er nur einen Eingang aber zwei Ausgänge, vielleicht einfach parallel betrieb von zwei Brennern?
Das elektrische wird ziemlich sicher ein Druckschalter sein.

Oder ist in dem runden Teil Außen vielleicht eine Art Molekularsieb oder Membran das die beiden Gase trennt?

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1365
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8845 Beitrag von VDX »

Alexander470815 hat geschrieben:
Di 31. Aug 2021, 12:53
...
Oder ist in dem runden Teil Außen vielleicht eine Art Molekularsieb oder Membran das die beiden Gase trennt?
- das müssen die dann aber extrem gut versteckt haben! :awesome:

Bei einem der Tests habe ich mit den beiden Ventilen am Misch-Brenner herumgespielt -- bei einem kam Gas raus, das nicht brannte, beim anderen nur ein minimaler Hauch, aber immer wieder mal laut "knisternde" Rück-Zündungen, die auch im Schlauch als kleine gelb-orangefarbene(!) Blitze zu sehen waren (so habe ich die Anschlüsse dann auch als "O2" bzw "O2H2" zugeordnet) ... mit dem kleinen Einzel-Handstück (nur mit dem "O2H2"-Schlauch) war die miniale Flamme hellblau, sie ich das bei HHO und Alkohol-Vorspülung auch so kenne - da gabs auch keine "Rückzundungen" und ich denke, da ist der Flammstopper im Griffstück.

*** EDIT *** - ja, im Griffstück des kleinen Handbrenners ist ein metallischer Sinter-Filter als Flammstopper drin ...


Wenn ich wieder Zeit habe (und wieder Dest. Wasser) schaue ich mal, was/woher das "nicht brennende" Gas ist - evtl. doch irgendwo eine Pumpe versteckt und Luft-Zublasung?

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Norbi
Beiträge: 969
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:57
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8846 Beitrag von Norbi »

Alexander470815 hat geschrieben:
Di 31. Aug 2021, 11:39
Mit Wechselstrom würde das auch nur warm machen und gar kein Gas erzeugen, mit dem Prinzip arbeiten Dampfbefeuchter häufig.
Ah man lernt nie aus, habe garnicht gewusst dass die Ionen so gemütlich unterwegs sind, dachte wirklich mit 50 Hz würde das schon gehen.

Ist der Elektrodenabbrand denn in so einer Zelle unterschiedlich? Müsste doch eigtl. sein.... Würde dann doch wirklich Sinn machen so eine Zelle immer mal wieder umzupolen, so 0,00001 Hz Wechselstrom :p

Benutzeravatar

Alexander470815
Beiträge: 1802
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 22:00
Spezialgebiet: Kältetechnik, Frequenzumrichter, E-bikes
Wohnort: D:\Hessen\Gießen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8847 Beitrag von Alexander470815 »

Norbi hat geschrieben:
Di 31. Aug 2021, 20:10
Ist der Elektrodenabbrand denn in so einer Zelle unterschiedlich?
Also bis jetzt konnte ich noch keinen Abbrand feststellen.
Warum genau das jetzt hierbei so unkritisch ist kann ich aber auch nicht sagen, "Edelstahl" scheint dem ganz gut standzuhalten.
Gut meine Zelle hat vielleicht 20 Betriebsstunden oder so gesehen, da möchte ich noch keine genauere Aussage treffen :D

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1365
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8848 Beitrag von VDX »

... zu dem großex XY-Mikropositionierer kam heute auch der Pan-Tilt-Aufsatz - die Kipp-Achse ist ein kleiner Getriebe-Stepper, muß bei Gelegenheit mal schauen, wie die Drehachse angesteuert und der Encoder aus gelesen wird - hab' da mehrere Anschluß-Varianten für Stepper oder Servo:

XY-RT-Positionierer.jpg
XY-RT-Positionierer2.jpg
XY-RT-Positionierer3.jpg
Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Benutzeravatar

Bastl_r
Beiträge: 930
Registriert: So 21. Mär 2010, 04:32
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8849 Beitrag von Bastl_r »

Uhhh
Was gibt das?
Eine 5-Achsen Laserbrennanlage?

bastl_r

Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1365
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

#8850 Beitrag von VDX »

... ich plane schon länger an einem "Laser-Draht-Aufschmelz"-System - praktisch ein "FDM-3D-Drucker" für Drähte aus allen möglichen mit einem Laser schmelzbaren Materialien - für dunklen Kunststoffdraht (hab' z.B. 0.3mm schwarzes ABS oder Nylon-Filament bis 0.05mm) reichen schon die kleinen IR-Laserdioden oder auch blaue Laserdioden ... für Keramik oder Metall (0.025mm Edelstahldraht) habe ich dann wahlweise IR-Laserdioden bis 270Watt auf 0.2mm (auch z.B. 2 oder mehr von den Seiten auf einen 0.3mm-Spot), oder CW-Faserlaser mit 85 oder 130Watt auf 0.02mm.

Hab' sowas schonmal vor knapp 20 Jahren mit einem Nd:YAG-Laser mit 3Watt mittlerer Leistung (war ein Forschungssystem mit 0.01mm Spot) und 0.01mm dickem Platindraht gemacht ;)

Und vor etwa 7 Jahren hatte ich meinen ersten "Todesstern" mit sechs blauen 1.5W-Laserdioden aufgebaut (hab' jetzt einen Kopf mit 12 Positionen und Dioden mit viel mehr Leistung):

6xKopf - 9Watt - Blau @445nm.jpg
Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Antworten