WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Umfragen, Gemeinschaftsprojekte, Sammelthreads, Spiele und alles, was sich sonst nirgendwo einordnen lässt.

Moderatoren: MaxZ, ebastler, SeriousD

Benutzeravatar

Death
Beiträge: 637
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von Death »

Hey, cool.

Hab meinen Tattoolaser ja auch wiederbelebt. Hab das Ding komplett zerlegt, an einen Chiller gehangen und nun ist das auf einer Aluplatte zum experimentieren da. Funktioniert auch gut :mrgreen:
Benutzeravatar

Phoenix6478
Beiträge: 566
Registriert: Do 10. Sep 2015, 11:38
Spezialgebiet: (QCW)DRSSTC, Leistungselektronik
Schule/Uni/Arbeit: FH
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von Phoenix6478 »

Durch ein Ebay Angebot bin ich endlich leistbar an ein professionelles Oszi gekommen :awesome:
20220810_222527.jpg
Das Oszi ist ein Agilent (Keysight) MSO-X 3014A. Das Tolle an der Sache ist, das man mit gepatchter Firmware mehr Bandweite und alle Optionen hacken kann. Der Prozess ist dabei kaum schwerer als das freischalten von Optionen bei den gut bekannten Rigol Oszis. Infos dazu findet man im EEVBlog Forum.

Mein 100Mhz Modell konnte ich somit auf 200Mhz freischalten. Ich werde auch noch einen Hardware Mod durchführen, mit dem dann über 500Mhz möglich sind. Dazu muss man nur ein paar RLC SMD Bauteile an den Frontends tauschen.

So sieht die Kiste von innen aus, Agilent nutzt eigens entwickelte ASICs, womit eine Signalupdaterate von 1 mio wfm/s ermöglicht wird. Das ist sehr nützlich, wenn man einen glitch fangen will, der nur sehr selten auftritt.

20220808_154716.jpg
Benutzeravatar

Death
Beiträge: 637
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 05:56
Spezialgebiet: CO²-Laser
Schule/Uni/Arbeit: Elektroinstallateur
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von Death »

schickes teil... Glückwunsch :awesome:
Benutzeravatar

Phoenix6478
Beiträge: 566
Registriert: Do 10. Sep 2015, 11:38
Spezialgebiet: (QCW)DRSSTC, Leistungselektronik
Schule/Uni/Arbeit: FH
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von Phoenix6478 »

Danke :)
Benutzeravatar

MaxZ
Beiträge: 1157
Registriert: So 28. Jun 2015, 10:20
Schule/Uni/Arbeit: Mechatronik, Karlsruher Institut für Technologie
Wohnort: Luxemburg / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 249 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von MaxZ »

Aaah ja, das MSOX3014A. Ich konnte mich nie mit den umgekehrt angeordneten Encodern für die vertikale Skala/Position anfreunden. Dennoch habe ich an der Uni gern damit gearbeitet. Hätte mir fast selbst eins geholt, letztlich wurde es allerdings ein RTB2004. Lässt sich leider (noch) nicht hacken, dank Studentenrabatt/-aktion gabs jedoch die für mich wichtigsten Optionen mit drin (für weniger als der Basispreis).

Viel Spaß damit!
Max
Benutzeravatar

Zitzewitz
Beiträge: 56
Registriert: Sa 9. Jul 2022, 12:48
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von Zitzewitz »

IMG_20220813_200927486.jpg
120 Dioden 2CL2FMHVCA (100 mA, 20 kV) aus China bei Aliexpress (Verkäufer Mountaindanxia Store). Allerdings gibt es keine Beschriftung auf den Dioden - war allerdings auch meine eigene Schuld, denn auf dem Bild des Verkäufers war es auch nicht beschriftet. Ich hoffe mal, dass es kein Plagiat ist.

Zumindest was die abfallende Spannung in Vorwärtsrichtung betrifft, stimmt es (einigermaßen): Es sind immerhin 42 V bei 100 mA. Im Datenblatt heißt es 35 V. Das heißt aber auch, dass man die Dioden rein aus thermischen Gründen nicht länger mit 100 mA betreiben kann, denn 4,2 W sind ein bisschen viel.
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1716
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von VDX »

... jetzt wird nochmal etwas "gemeiner" ;)

Heute ist (als ich nicht da war!) ein diodengepumpter gepulster 25Watt-UV-Laser samt Galvokopf und 175x175mm-Optik bei mir vor der Haustür aufgeschlagen ... fehlt scheints noch der Ring für die Optik - da war glaube ich was mit "falscher Ring, wird nachgeliefert":

25W-UV-Laser.jpg


Bevor der Neid oder "auch habenwollen Faktor" zu groß wird -- das Teil kostet um 25k€, ist aber noch nicht zu kaufen, habe ich nur für 2 Monate zum Testen bekommen -- den Galvokopf behalte ich, nach den Tests entscheide ich dann, ob ich stattdessen einen 5W, 10W oder 15W bestelle ...

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425
Benutzeravatar

Mofi
Beiträge: 3981
Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Spezialgebiet: Müllverwertung und rumgammeln, Pilze.
Schule/Uni/Arbeit: Universaldilletant
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal
Kontaktdaten:

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von Mofi »

Geschenkt bekommen :)

IMG_20220816_110928.jpg

Stand ewig im Keller.
Werd ich irgendwann mal restaurieren, wenn wieder Zeit und Bastellaune...

Grüße, Mofi.
Oh ja. So fängt es an. Aber der Weg von einem legitimen Verdacht zu blindem Verfolgungswahn ist weitaus kürzer als wir denken.
Ich bin zutiefst besorgt über das, was hier geschieht.
Jean-Luc Picard 2367
Benutzeravatar

McGaiver
Beiträge: 177
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 01:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von McGaiver »

Eigenbau FLIR Vorsatzlinse für Makroaufnahmen
(25mm ZnSe linse aus dem Bereich Co2 Schneidlaser)
WhatsApp Image 2022-08-21 at 16.19.31.jpeg
Orginal
WhatsApp Image 2022-08-21 at 16.22.43.jpeg
WhatsApp Image 2022-08-21 at 16.22.43.jpeg (14.52 KiB) 825 mal betrachtet
+Linse maximal Fokus
WhatsApp Image 2022-08-21 at 16.23.05.jpeg
WhatsApp Image 2022-08-21 at 16.23.05.jpeg (14.74 KiB) 825 mal betrachtet
+Linse minimal Fokus
WhatsApp Image 2022-08-21 at 16.23.29.jpeg
WhatsApp Image 2022-08-21 at 16.23.29.jpeg (14.31 KiB) 825 mal betrachtet
BRZRRZZRZRTRZRRZRZTRTRT.... xD was war das denn ^^
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1716
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von VDX »

... kommt da nicht noch zuviel Umgebungslicht durch? - ich kenne das mit Germanium-Fenstern.

Hab' aber zufällig, als ich mir ein paar schwarze A4-Acryl-Scheiben fürs Mini-Acryl-Laserschneiden bestellt hatte, vestgestellt, daß ich die mit dem Faserlaser überhaupt nicht gravieren oder schneiden konnte?

Hat sich rausgestellt, die waren nur "optisch" schwarz -- gegen die Sonne oder helle Lichtquellen konnte ich diese "grün" durchleuchten sehen ... das Material ist für Alle Wellenlängen >800nm völlig durchsichtig! -- wäre evtl auch was für FLIR-Kameras?

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425
Benutzeravatar

McGaiver
Beiträge: 177
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 01:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von McGaiver »

Das mit der Leichtdurchlässigkeit ist absolut kein Problem.
Die Linse wird ja nur als "Vorsatz" vor das vorhandene Ge Objektiv geclipst was ohnehin kein sichtbares Licht durchlässt.
BRZRRZZRZRTRZRRZRZTRTRT.... xD was war das denn ^^
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1716
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von VDX »

... Ah, OK - Ge ist dann ja schon drin ... dann kannst du aber auch gleich Glas oder Plexi nehmen ;)

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425
Benutzeravatar

McGaiver
Beiträge: 177
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 01:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von McGaiver »

Ah Jo

Leider fällt ab etwa 3000 nm die Transmissionskurve von Glas und Kunststoffen stark ab.
ZnSe hingegen geht bis etwa 15000 nm, demzufolge ist Glas/Kunststoff absolut ungeeignet für IR-Optiken bei Thermografischen zwecken.
Sieht man ja auch sehr gut beim Lasern von Plexiglas. Wäre es IR durchlässig, würde es sich nicht mit CO2 Lasern schneiden lassen! ;)
BRZRRZZRZRTRZRRZRZTRTRT.... xD was war das denn ^^
Benutzeravatar

VDX
Beiträge: 1716
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 18:23
Spezialgebiet: Laser und Mikro-/Nanotechnik
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von VDX »

... wo liegt der Empfindlichkeits-Bereich des FLIR-Sensors?

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426 -- Facebook-Gruppe - https://www.facebook.com/groups/383822522290730
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425
Benutzeravatar

McGaiver
Beiträge: 177
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 01:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: WAS HABT IHR NEUES ? /der angeb thread xD

Beitrag von McGaiver »

Meine FLIR hat den Bereich von -20 bis +650°C (11447 nm bis 3139 nm)
BRZRRZZRZRTRZRRZRZTRTRT.... xD was war das denn ^^
Antworten