[Info]
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 20:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7894 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 527  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2006, 15:41
Beiträge: 4450
hab ihr was tolles ausm schrott gezogen ?
oder irgendwas spottbillig bei ebay geschossen ?
dann ist hier (denke ich mal ) der beste platz zum angeben :D

als erstes 2 klitzekleine 120A dauer 600V thyristoren

dann nen kleinen kühlkörper


dann ne vakuumpumpe (umgebauter autoreifenkompressor)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von OZONISATOR am Fr 7. Jan 2011, 21:56, insgesamt 2-mal geändert.

Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2006, 15:41
Beiträge: 4450
und weil ich nur max. 3 dateien anhängen darf gehts hier weiter
und zwar mit einem niegelnagelneuen vollbestückten kleinteilemagazin , teilwert liegt bei 150€ (dafür hab ich nix zu weihnachten bekommen xD)
unter anderem n haufen cmos und ttl ics , komplette E12 widerstnadsreihe , spannungsregler , n haufen potis und trimmer in allen möglichen ausführungen
dann standarttransistoren (bc548 , bd139 , bd140)
und viele mosfets vom typ irf630 (die verwende ich für fast alles , auch weil die nur 30C kosten )
Dateianhang:
kleinteilemagazin.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 15:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2006, 14:58
Beiträge: 2010

Spezialgebiet: µC, Leistungselek., HV, EDV
OZONISATOR hat geschrieben:
knallt mal rein was ihr cooles abgezogen habt , am besten mit bildern (ich bearbeite atm noch die bilder)


Du weißt nicht, worauf du dich DA einlässt... xD ;)

346L3

_________________
That is not dead which can eternal lie
And with strange Æons even death may die


Necronomicon, Abdul Alhazred - HPL


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 16:37 
Offline

Registriert: Sa 14. Jul 2007, 21:35
Beiträge: 1168
Wohnort: Friedberg, Hessen

Schule/Uni/Arbeit: THM Friedberg
wo hast du den kühli her??
warum haben die thyris 2 kleine dräte?
und son sortiment hab ich auch bzw. die nutzungsrechte von dem von meinem vater bzw. ich darfs benutzen, er sieht es aber nicht gern :lol: is auch alles drin, wiederstände (weis grad net was für ne reihe) spannungsregler, potis, trimmer, transistoren, kondis, led's (rot, gelb, grün, je 1000 st. :P )


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Nov 2006, 18:51
Beiträge: 353
dummkopp... es liegt in der natur eines thyristors, dass man ihn schalten kann. und weil draufkloppen nicht reicht, musst du eben nen stromimpuls reinschicken. der kommt nicht durch die zange sondern durch 2 kabel.

_________________
Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 17:09 
Offline

Registriert: Sa 14. Jul 2007, 21:35
Beiträge: 1168
Wohnort: Friedberg, Hessen

Schule/Uni/Arbeit: THM Friedberg
ich hab hierlezt zeuch im wert von 1700 € "abgezogen" :P (damit das legal bleibt: ich hab gefragt --> selber schuld, wense das einfach so rausstellen und leute was ausbauen lassen :mrgreen: )

2 mal 115 V auf 2 mal 10 V 5 A trafos, 13 st. davon (die fotos hab ich iner werkstadt gemacht, einer steht noch bei mir im zimmer, also nich wundern, warum da nur 12 drauf sin)
Bild

43000 µF 25 V, 28000 40 V elkos, je 13 st. (je einer im zimmer)
Bild


halbleiterrelais 25 A 240 V, 24 st. (sollten eigentlih 26 sein :gruebel: 3 sin in der lichtorgel verbaut)
Bild


und n kleines spülchen :lol: (die is zu den 1700 € nicht dazugerechnet) hat mein vater mitgebracht
Bild


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Nov 2007, 11:35
Beiträge: 740
Wohnort: zuhause ^^

Spezialgebiet: PC - Harte Ware
Dann geb ich auch mal an ^^
Hat zwar rein garnix mit Elektronik zu tun aber laesst sich ja net
aus der Ueberschrift herausleiten. :P Meine zwei neuen Errungenschaften..
Billig und lollig ^^ Meint was ihr wollt :D :D :D

Toll, das 2. Bild is iwie am Arsch -_-
Vor ein paar Wochen wars noch nciht kaputt...
PAWEEEL!!!! Du hast mich zerstueckelt!! ^^


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Having trouble in Windoze? Reboot! :: Having trouble in Linux? Be root!
Bild


Zuletzt geändert von overclocked am Fr 30. Mai 2008, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.

Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Aug 2007, 10:49
Beiträge: 2173
Wohnort: Österreich

Spezialgebiet: Analoge Elektronik, ET, Audiotechnik
Hehe geil, sieht nicht schlecht aus, mir gefällts. Ich poste nacher auch mal, hab ich aus einen Verstärker gefunden. Gleich gibts Bilder ^^

_________________
Wenn die Anode glüht, freut sich das Gemüt.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2008, 22:30 
Offline

Registriert: Sa 14. Jul 2007, 21:35
Beiträge: 1168
Wohnort: Friedberg, Hessen

Schule/Uni/Arbeit: THM Friedberg
is jezt gleich?? *nörgel*

da fällt mir ein: zu den trafos von oben hab ich noch passende 15 A gleichrichter (13 st.) :P
hm, 10 V @ 130 A das is schon was, oder eben 20 V @ 65 A :twisted: damit kann man schön wasser aufspalten
die muss ich noch für chemie fürn tach der offenen hose alle zusammenlöten :evil: , zum wasserstoff erzeugen. geil, ine schule was in die luft jagen und noch ne gute note für kriegen. ich frag mich nur grade noch, wie ich den zeretzungsaparat baue :gruebel: vielleicht aus pvc schläuchen (die durchsichtigen da) und ner großpackung heißkleber :gruebel: und was nehm ich als elektroden....
:btt:
....ich hätte da noch 5 * 1 * 70 cm kupferstangen (4 Kg schwer, für die die sich das nich vorstellen können)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2008, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Dez 2007, 16:53
Beiträge: 2507
Wohnort: Saaldorf Thüringen
Heute habe ich einen alten Bekannten besucht, der ist Vereinsvorstand bei einem kleinen Fussballverein. Der hatte im Keller zwei gebrauchte und alte Flutlichtbirnen. Im Katalog werden die Dinger neu mit 240 Euro angeboten. Ich denke, da kann man schöne HF-Experimente machen. Es sind Natriumdampflampen, die ein Vorschaltgerät brauchen. Sie sind von der Fassung bis zur Spitze 42 cm lang! Leider ist meine Digi noch kaputt, deshalb habe ich sie auf den Scanner gelegt. Da sie nicht ganz drauf gepasst hat, musste ich sie zweimal einscannen und mit Photoshop zusammenbasteln. In einem der Bilder habe ich noch meine Hand als Größenbeweis mit eingescannt.

Gruß, Matse :wink:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
...denn das Schöne ist nichts als des Schrecklichen Anfang... (Rainer Maria Rilke 1875-1926)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2008, 01:56 
Offline

Registriert: Sa 14. Jul 2007, 21:35
Beiträge: 1168
Wohnort: Friedberg, Hessen

Schule/Uni/Arbeit: THM Friedberg
geiler scanner, meiner geht nich so "tief" also bei 3d sachen, das sieht bei mir scheiße aus, aufm scanner
die lampen sin hammer, wieviel watt haben die den?


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2008, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Dez 2007, 16:53
Beiträge: 2507
Wohnort: Saaldorf Thüringen
2000 Watt.

Damt kann man schöne Pseudoplasma-Effekte machen. Es sind Natriumdampflampen, die ein Vorschaltgerät brauchen. So ein Vorschaltgerät habe ich nicht. Denn sonst könnte ich die Birnen mal richtig aufleuchten lassen.

Weiß jemand von euch wie so ein Vorschaltgerät aufgebaut ist? Ich hatte mal so eine Straßenbirne. Die schloss ich direkt an meinen stufentrafo und schaltete langsam hoch. Bei 95 Volt hat sie dann leicht violett geleuchtet, bei 100 V hats Peng gemacht und der Gas-Glaskolben zerbarst. Diese schönen Birnen möchte ich nicht leichtsinnig opfern.

Gruß, Matse :wink:

_________________
...denn das Schöne ist nichts als des Schrecklichen Anfang... (Rainer Maria Rilke 1875-1926)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2008, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2006, 15:41
Beiträge: 4450
sooo
für meine vttc-experimente hab ich mir noch n paar senderöhren zugelegt , weil ich unbedingt nochn paar haben wollte :D und weil pollin so spottbillig ist xD
und passend dazu eine elkokaskade am netz mit trenntrafo (zwei 45VA trafos von pollin für nen 10ner)
das war echt das beste was ich mir jemals gekauft hab (vergesst ne umgewickelte zvs undn vieel zu schwaches labornetzteil) , da macht elkos aufladen noch mehr spass xD
fehlt nurnoch der triac/diac dimmer , dann kann ich einstellen muahahaha
Dateianhang:
senderöhren plus kaskade.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2008, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Jul 2007, 12:35
Beiträge: 788
Wohnort: Uelzen

Spezialgebiet: Analog, Digital und µC Technik
Hab endlich mal mein Scope was ich in Lübeck aus dem Schrottcontainer gerettet habe überholt.
(Putzen, Schalter mit Kontaktspray, Potis festgeschraubt,...)

Bild

Wurde auch gleich im allgemeinen Chaos des Schreibtischs integriert.
Bild

Is übrigens ein Philips PM 3215 und geht bis 50MHz!!

_________________
Bild


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2008, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Aug 2007, 10:49
Beiträge: 2173
Wohnort: Österreich

Spezialgebiet: Analoge Elektronik, ET, Audiotechnik
Ok, jetzt ist gleich^^

Ein Fetter Amplifter IC, etwas groß, hab ihn reingestellt weil ich so einen großen noch nie zu Gesicht bekommen hab:
http://michaelmitti.mi.funpic.de/amplifter.JPG
Das Bild ist leider etwas unscharf geworden.

_________________
Wenn die Anode glüht, freut sich das Gemüt.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7894 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 527  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community