[Info]
Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 01:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HDD / SATA Controller Problem
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2015, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2005, 09:30
Beiträge: 1267
Wohnort: Graz

Spezialgebiet: Elektronik, AVRs
Schule/Uni/Arbeit: TU Graz Elektrotechnik
Hi,
hab hier ein Problem mit dem PC meiner Mutter, es scheint an HDD, SATA Controller,den Treibern oder irgendwo dazwischen zu liegen, ich weiß aber nicht wie ich es eingrenzen soll..

Windows ist auf der Maschine nicht mehr verwendbar weil die HDD nach unterschiedlich langer Zeit auf einmal nicht mehr ansprechbar ist.
Die HDD-Led bleibt dann dunkel und irgendetwas im Gehäuse gibt ein Fiepen von sich. Dann schmiert das OS langsam ab weil es nicht mehr auf Dateien zugreifen kann..

Wenn ich 'Hirens Boot Disk' von einem USB-Stick boote und ein Diagnosprogramm starte (HDTune oder Victoria) sieht man, dass die Platte zuerst kurz normal läuft, dann anfangt extreme Zugriffszeiten aufzuweisen (500-5000mS), dann sogar das Diagnoseprogramm zum Hängen bringt und schließlich vom OS rausgeworfen wird! Dann scheint sie am Arbeitsplatz nicht mehr auf. Die Diagnoseumgebung basiert aber auch auf Windows!

Wenn ich vom gleichen Stick eine Linux-Umgebung starte und dort die Platte teste funktioniert alles problemlos und fehlerfrei!
Wenn ich die Platte in meinen Rechner häng gibts auch unter Windows keine Probleme, keine Fehler, keine hohen Zugriffszeiten!
Und wenn ich umgekehrt eine intakte Platte in den Rechner meiner Mum hänge gibts ebenso keine Probleme!

Die HDD (Western Digital 500GB) ist relativ neu (<2000h), die SMART Werte sind ok, lediglich ein paar Ultra DMA CRC Errors sind mir aufgefallen. Anderes Kabel hab ich getestet, am zweiten SATA-Port besteht das Problem genauso, Treiber-Neuinstallation war wirkungslos..

Es scheint also nicht an der Platte oder dem Controller allein zu liegen! Kann es sein, dass sich die Platte und der Controller nicht vertragen? Ist irgendetwas falsch konfiguriert? Spricht Windows den Controller falsch an, passt da etwas mit den Treibern nicht?
Würde natürlich gerne ohne Hardware-Neukauf oder Neuaufsetzen auskommen :rage:

Bitte um Unterstützung, danke! ;)
lg

_________________
Manch schwieriger Fall endet mit Blitz und Knall.. :mrgreen:

Ich hafte nicht für die inhaltliche Korrektheit meine Beiträge, sowie für Sach- oder Personenschäden.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: HDD / SATA Controller Problem
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2015, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Sep 2007, 16:36
Beiträge: 1576

Spezialgebiet: Knallfunkeninduktoren
Da alle Kabel und Anschlüsse getauscht wurden und auch die Treiber getestet wurden, gehe ich von aus, dass der Fehler nicht einfach zu lokalisieren ist. Die von dir beschriebenen Probleme klingen nach einem Hardwarefehler und die sind nicht nur manchmal ziemlich fies und versteckt. Man kann sich schnell mal eine Ewigkeit mit derartigen Problemen abplagen ohne eine Lösung der die Ursache zu finden. Daher sollte man sich überlegen, ob es nicht irgendwann doch sinnvoller währe, zeitnah aufzugeben.

Zitat:
Würde natürlich gerne ohne Hardware-Neukauf oder Neuaufsetzen auskommen :rage:

Zitat:
Und wenn ich umgekehrt eine intakte Platte in den Rechner meiner Mum hänge gibts ebenso keine Probleme!


Manchmal ists echt besser, die Suche nach dem scheinbar einfachen Weg gleich aufzugeben und sich nicht Ewigkeiten mit solchen Problemen zu befassen. Mit dem Neuaufsetzen mit einer anderen Platte währst du wahrscheinlich schon längst fertig.

_________________
Meine Experimente: http://de.youtube.com/user/Kohlenstoffkarbid
Meine selbst gemachten Technos: https://www.youtube.com/channel/UC0w-E2 ... dqSX986Tng


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community