[Info]
Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 00:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 31. Mai 2015, 17:06 
Offline
Epic Spam Warrior
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jul 2010, 22:46
Beiträge: 3229

Spezialgebiet: CW SSTCs
Schule/Uni/Arbeit: Physikstudium
Hallo,

auf meinem Homeserver (Ubuntu Server, ohne GUI) möchte ich gerne für Minecraft einige Daten an die Serverkonsole senden, CPU-Temperatur usw., alle 30min.
Momentan mache ich das über /say, was auch funktioniert. Ich würde aber lieber /tellraw benutzen, da ich damit farbige Texte ohne "[SERVER]" als Autor an die Client-Chats senden kann.
Mein Minecraft-Befehl lautet also:
Code:
tellraw @a {"text":"mein text hier",color:gold}

Damit sende ich an alle Clients am Server in goldener Schrift 'mein text hier'.

So weit so gut. Also habe ich mein Script hergenommen, das ich auch schon mit /say erfolgreich verwendet hab. Der relevante Befehl sieht so aus:
Code:
screen -p 0 -S minecraft -X eval "stuff \"say mein text hier\"\015"

Ergebnis davon in der Screen Session:
Zitat:
say mein text hier

Zur Fehlerkorrektur schicke ich nun die Befehle statt an die minecraft-Screen-Session an eine Session, in der ich nano offen habe, da ich dort alles sehe, was an die Session geschickt wird.

Hier mein Code dazu:
Code:
screen -p 0 -S nanotest -X eval "stuff \"tellraw @a {"text":"mein Text hier",color:gold}\"\015"

Und das ist es, was im Screen als Fehlermeldung auftaucht:
Zitat:
-X: stuff: missing " quote


Schicke ich nun aber etwas ohne Leerzeichen, zum Beispiel das hier:
Code:
screen -p 0 -S nanotest -X eval "stuff \"tellraw @a {"text":"test",color:gold}\"\015"

Dann taucht das so in Screen auf:
Zitat:
tellraw @a {text:test,color:gold}


Fazit: Stuff verschluckt mir irgendwie alle Anführungszeichen, und dann kommt in der Screen Session nur mehr Mist an.

Dann habe ich mal versucht, die Anführungszeichen zu escapen, also das hier:
Code:
screen -p 0 -S nanotest -X eval "stuff \"tellraw @a {\"text\":\"mein text hier\",color:gold}\"\015"

Fehlermeldung, die im screen steht:
Zitat:
-X: stuff: no, one, or two argument required

(I have no idea what I am doing :moep: :P)

Auch diverse Versuche, ' statt " einzusetzen an manchen Stellen hat überhaupt nichts geholfen... Einen meiner hier geschilderten Fehler kriege ich immer.

Mein Wissen in Bash ist leider sehr beschränkt, und das hier geht bereits weit darüber hinaus.
Vielleicht kann mir hier ja jemand ein paar Tipps geben, was ich machen kann...
Das Problem ist ja auch nicht auf Minecraft beschränkt, es geht eher darum, wie ich eine beliebige Zeichenkette an einen screen gesendet kriege.

mfg,
Moritz

_________________
"A condition where insufficient dead time exists is a destructive condition."
Texas Instruments, TL494 Appnote, Kapitel 4.4.2

Du hast einen starken Rechner, brauchst ihn aber nicht immer? Du willst was Gutes tun? Dann falte mit uns!
Bild


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Jun 2015, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Apr 2006, 14:05
Beiträge: 2525
Wohnort: 65366 Geisenheim (Hessen)

Spezialgebiet: Physik,Elektronik,Blender
Schule/Uni/Arbeit: EIT h_da
Code:
screen -p 0 -S nanotest -X eval "stuff \"tellraw @a {\"\'\"text\"\'\":\"\'\"mein text hier\"\'\",color:gold}\"\015"

_________________
Bild
MFK-Datenblatt-Server:
http://littleserver.spdns.org/Datasheets.php


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Jun 2015, 22:45 
Offline
Epic Spam Warrior
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Jul 2010, 22:46
Beiträge: 3229

Spezialgebiet: CW SSTCs
Schule/Uni/Arbeit: Physikstudium
Thunderbolt, ich liebe dich. Wenn wir uns mal treffen schulde ich dir n Bier :D

Zitat:
tellraw @a {"text":"mein text hier",color:gold}


Das landet in Nano. Ich teste das jetzt mal in ner "Real World application", aber ich denke, das sollte so passen :)

Nachtrag: Es geht. Perfekt sogar. Danke nochmal!

_________________
"A condition where insufficient dead time exists is a destructive condition."
Texas Instruments, TL494 Appnote, Kapitel 4.4.2

Du hast einen starken Rechner, brauchst ihn aber nicht immer? Du willst was Gutes tun? Dann falte mit uns!
Bild


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community