[Info]
Aktuelle Zeit: Di 23. Jan 2018, 01:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Photovore
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2012, 10:57 
Offline

Registriert: Mo 3. Sep 2012, 09:13
Beiträge: 48
Wohnort: Österreich

Spezialgebiet: Sender und HV
Schule/Uni/Arbeit: HTL
Hallo Leute!
Ich möchte mir gerne einen Photovore bauen.
Hättet ihr vielleicht ne anleitung zum bau. Schaltplan inklusiv.

_________________
Fragen zu Sendern (speziell UKW-Bereich)? Nur her damit ;)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photovore
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2012, 12:08 
Offline
Wiki-Crew
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jun 2010, 19:23
Beiträge: 2644
Wohnort: Niedersachsen, in der Nähe von Braunschweig

Spezialgebiet: Feuerwehr, Röhren
Genug? 10 Sekunden hats gedauert. ;)

http://costaricabeam.solarbotics.net/Ci ... s_Main.htm

Gruß, Christoph

_________________
Youtube
Jeder ist für sich selbst verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für Schäden.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photovore
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2012, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mai 2009, 14:14
Beiträge: 1776

Spezialgebiet: Fusors
Was soll er den können? Nur in Richtung des Lichts laufen? Mit Solarzelle oder mit Akku? Mit Beinchen oder nur als Roller?

_________________
Meine Hompage offline
(http://www.adrian-homelab.de)
Mein utube-channel


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photovore
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2012, 18:44 
Offline

Registriert: Mo 3. Sep 2012, 09:13
Beiträge: 48
Wohnort: Österreich

Spezialgebiet: Sender und HV
Schule/Uni/Arbeit: HTL
er soll auf licht reagieren und zur lichtquelle fahren können mit 4 rädern

_________________
Fragen zu Sendern (speziell UKW-Bereich)? Nur her damit ;)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photovore
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2012, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mai 2009, 14:14
Beiträge: 1776

Spezialgebiet: Fusors
Ich gehe mal davon aus, dass dann eine Solarzelle nicht unbedingt eingeplant ist (es ließe sich später nachrüsten) und die Motoren eher einzeln die Räder bzw. ein Paar auf jeder Seite antreiben.

Ich werde mich mal hinsetzen und eine Schaltung entwerfen und hoffentlich bald mal testen, da ich ohnehin gerade wieder interessiert an Robotern bin.

_________________
Meine Hompage offline
(http://www.adrian-homelab.de)
Mein utube-channel


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photovore
BeitragVerfasst: Mi 12. Sep 2012, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2007, 13:39
Beiträge: 1928
Wohnort: Basel/Brugg AG

Spezialgebiet: Wenn sich Leistungselektronik mit L, C u. R trifft
Schule/Uni/Arbeit: Student
Ohne flamen zu wollen, die Anfrage ist aber mal unter aller Würde.
Punkt 1: Du hättest wenigstens kurz dazu schreiben können, was ein Photovore ist.
Punkt 2: Warum kannst du nicht zuerst Google befragen, bevor du einen derartig inhaltslosen Thread verfasst? Von zu viel Sucharbeit kann ja keinerlei Rede sein, wenn Christoph die ersten Ergebnisse bereits nach 10s Aufwand serviert bekommt!


Grüße - Microwave

_________________
Netz-ZVS V2.0 (1700-IGBTs & 6mm Cu-Rohr) coming soon..


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photovore
BeitragVerfasst: Mi 12. Sep 2012, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Apr 2011, 07:23
Beiträge: 1752
Wohnort: Neuland

Schule/Uni/Arbeit: Staatsfeind
Irgendwann erlerne ich ein Hitzeblick...
Wie Microwave geschrieben hat, kurz erglären was geplant ist und vieleicht auch voher :google: fragen. Wenn google mal wieder nichts gescheites ausspuckt, einfach sagen. Ansonsten Theard der kleinen Fragen! :roll:

_________________
Ein hoch auf den Tag, an dem Tom Neuwirth und Kenneth Glöckler die Welt regieren.
Das niveau so lass dir sagen, wird vorher unterm Tisch geschlagen.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photovore
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 02:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mai 2009, 14:14
Beiträge: 1776

Spezialgebiet: Fusors
Ich hatte die letzten Tage über sehr viel um die Ohren und kam noch nicht dazu folgende Schaltung zu testen (kaum den Lötkolben ausgepackt kam schon wieder irgendwas dazwischen). Es ist eine sehr simple Schaltung mit einem 74HC240 (es gibt jedoch auch etliche Alternativen). Ich werde mehr darüber schreiben sobald ich sie testen konnte. Beide Schemata zeigen im Prinzip das Gleiche. Im Grunde ist die Schaltung nur ein Rechteckoszillator und der versorgt über Gleichrichterdioden die beiden Motoren. Ein frequenzbestimmendes Bauteil des Oszillators sind die Fotodioden. Während einer Halbwelle (der Ausdruck ist vielleicht unpassend, da das Signal nicht wirklich periodisch ist) bekommt einer der Motoren Saft und während der anderen Halbwelle der Andere wobei je nach Leitfähigkeit der Fotodioden die Halbwellen unterschiedliche lange andauern können. Im Grunde ähnelt das einer Art PWM-Schaltung, die je nach Lichteinfall zu Gunsten des einen Motors und zu Ungunsten des anderen Motors arbeitet. Dadurch bewegt sich einer der Motoren schneller als der andere (bzw. länger wenn es sich um niedrige Frequenzen handelt). Der Roboter sollte sich somit auf die Lichtquelle eintrudeln. Ob das so ohne weiteres jedoch geht weiß ich noch nicht 100 % ig. Evtl. muss man noch ein Poti und/oder einfache Widerstände einbauen. Die Schaltung lässt sich auch um Tastsensoren und alles Erdenkliche erweitern.

Bild

_________________
Meine Hompage offline
(http://www.adrian-homelab.de)
Mein utube-channel


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community