[Info]
Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 11:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Teslaspule mit Thyratron
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 10:13
Beiträge: 247

Schule/Uni/Arbeit: KFZ-Elktr.
Angeregt durch diese Seite: http://www.rapp-instruments.de/index2.htm
habe ich mir mal einige Gedanken gemacht.

Mir würde ein Aufbau dieser TC zusagen. Dabei liegt das Augenmerk nicht unbedingt auf einer hohen Leistung (Funkenlänge) ,was man mit dieser Schaltung auch nicht erreicht, ich zitiere
mal aus dem Text dieser Seite:
Zitat:
Bedingt durch das niedrige LC-Verhältnisses des Primärkreises, der festen Kopplung und der
daraus folgenden niedrigen Güte sowie der Bertriebsweise des Thyratrons kann man in diesem
Fall eigentlich nicht von einem klassischem Teslabetrieb sprechen, entsprechender wäre die
Beschreibung der Schaltung als Impuls-Transformator.
Das Augenmerk liegt bei mir auf einem nostalgischen Optik/Aufbau, was ich mit einem Thyratron und den anderen Röhren erreichen möchte.

Ich möchte die Schaltung auch nicht 1 : 1 übernehmen. Die Prim-Spannung sollte nicht aus einer Vervielfacherschaltung erzeugt werden. Das könnte mit einem MOT gemacht werden.
Die Primärkapazität aus MKP10 oder FKP1 Kondensatoren. Ausserdem steht auch kein 5 C 22 Thyratron zur Verfügung sondern dieses Teil:
Dateianhang:
TG1-2,5_4 Bild 1.jpg
Also kein Wasserstoff-Thyratron. Ich habe damit aber keinerlei Erfahrungen, ob damit überhaupt ein Betrieb möglich ist, wegen der event. hohen Pulsströme.
Aber von der Grösse und den anderen techn. Daten her, bin ich fast der Meinung, dass es funktionieren könnte.
Wie ist eure Meinung dazu ?

Gruss L_B_S


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community