[Info]
Aktuelle Zeit: Di 20. Feb 2018, 20:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Beiträge: 1734
Wohnort: Nähe Heidelberg

Spezialgebiet: Informatik
Hall zusammen,

habe mir einige SMD-Led-Streifen aus China geordert mit SMD 5630 Leds (300 St. auf 5m, 60St./m).
Eine einzelne LED ist für 60mA max. ausgelegt, die zwischen 3,3 und 3,4 V erreicht werden.
Auf dem Streifen sind diese in 3er Gruppen in Serie angeordnet mit einem gemeinsamen Vorwiderstand von 39 bzw. 27 Ohm (je nach Version).
Die Steifen gibt es heutzutage für 3 Euro aus China - unglaublich! Die Led-Qualität wird von daher auch nicht sehr hoch sein...

Aber dennoch, diese Dinger sind äußerst robust und belastbar!

Sie starten sehr einheitlich mit leichtem Glimmen bei ca. 2,4 V und 1,4 uA.

Folgende Messreihe hat sich ergeben:

2,6 V - 1 mA
2,7 V - 3 mA
2,85 V - 10 mA
3,0 V - 18 mA
3,14V - 30 mA
3,25V - 40 mA
3,33V - 50 mA
3,4 V - 60 mA (Nennleistung - ca. 0,2 W)
3,5 V - 75 mA
3,6 V - 90 mA
3,7 V - 103 mA
3,8 V - 130 mA
3,9 V - 150 mA
4,0 V - 200 mA (4 x Nennleistung!)
4,1 V - 210 mA --> flackern, teildefekt
....
4,5 V - 170 mA
5 V - 120 mA
5,5 V - 60 mA
6,0 V - 25 mA --> ganz defekt

Erstaunlicherweise zeigt sich die kleine Led bis ca. 150 mA (fast der 3-fache Nennstrom) sehr robust.
Darüber fängt sie irgendwann an zu flackern - leuchtet aber dennoch weiter bis sie bei ca. 4,1 V und 210 mA heftig flackert und dann tlw. defekt ist.
Der Strom ist dann auch bei höheren Spannungen niedriger, aber die LED leuchtet trotzdem weiter!
Bei steigendem Strom geht die Spannung herunter - als ob es dort eine Art Strombegrenzung innerhalb der LED gäbe??
Weiß dazu jemand etwas? Sind da 2 Leds intern verbaut?? - Was leuchtet da weiter und begrenzt den Strom?

Bei ca. 6V und noch 25 mA flackert sie heftiger und ist dann ganz defekt (kein Leuchten mehr).

Interessant ist auch, das der Strom ohne Vorwiderstand bei Vollast kaum steigt - der ist also nur zur Sicherheit eingebaut, falls mal eine LED etwas schwächer ist - scheint mir.
Ich finde diese Messergebnisse jedenfalls sehr interessant und würde gerne wissen wie ihr das interpretiert? :-)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community