[Info]
Aktuelle Zeit: Fr 23. Feb 2018, 19:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8965 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 594, 595, 596, 597, 598
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Beiträge: 1742
Wohnort: Nähe Heidelberg

Spezialgebiet: Informatik
Ist das die Mörder-Xenonlampe aus dem Panzer, Alex?
Wieviel Watt / Lumen?

Ich wollte da schon auf dem Teppich bleiben, dachte zwar auch an Xenon, aber diese ganzen Steuerungsschaltungen sind dann einfach zu groß.

Selbst die Fahrlicht-LED könnte ein wenig groß sein, habe noch ne kleinere 10W Alternative gefunden, ebenfalls mit H3-Anschluss.
Soviel Licht wie die alte 55W Halogenbirne dürfte die erste allemal bringen, wenn das mit dem Reflektor einigermassen passt.
Werde berichten :-)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 00:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Jun 2015, 10:20
Beiträge: 657
Mofi hat geschrieben:
Moin, nochmal...

Kennt sich jemand mit diesen S.M.A.R.T. Parametern aus?
Hab eine alte HDD, die ich gerne weiter benutzen möchte.
Was sagen mir diese Werte? Kurz vor Exitus oder noch zu gebrauchen?

Grüße, Mofi.


Nabend Mofi,

SMART wäre ne super Sache - wenn's denn genormt wäre. Jeder Hersteller kocht da sein eigenes Süppchen. Oft hilft es, etwas über die Smartwerte des konkreten Herstellers zu googeln, um zwischen den Zeilen der Ergebnisse herauszulesen, welche Werte vom Hersteller wie genutzt werden. Die meisten nutzen nur einige wenige Parameter, und oft nicht so, wie dein Programm es erwartet. IdR hilft nur Raw-Data, und das Wissen, was der Eintrag darstellen soll.

Liebe Grüße,
Max


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 00:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jul 2010, 22:00
Beiträge: 1545
Wohnort: Salzböden

Spezialgebiet: Kältetechnik, Frequenzumrichter, E-bikes
Multi-kv hat geschrieben:
das die Mörder-Xenonlampe aus dem Panzer, Alex?
Wieviel Watt / Lumen?

Nee das nen kleiner Handscheinwerfer.
Aufnahme aus dem Akku: 105W.
Lumen ist schwer abzuschätzen, denke mal so 5000 Lumen oder so.
In 1km Entfernung kann man es noch Hell sehen, maximale Intensität auf einen Meter sind etwa 3,6 Mlux.

Das "Rohr" mit der Xenon Kurzbogen Lampe ist viel größer und sehr viel unhandlicher.
Auch wenn es 54 Mlux erreicht, hat es weniger als 10000 Lumen, Xenon Kurzbogen Lampen sind nicht besonders effizient...
Das Teil sieht so aus, das Haus auf dem Bild ist etwa 1km entfernt.
Bild


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 06:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Beiträge: 3203
Wohnort: Bremen

Spezialgebiet: Müllverwertung, Pflanzen und Pilze.
wie praktisch, so ein kleiner, handlicher Begleiter :hihi:

_________________
Unkraut ist das was da wächst, wo es nicht hingehört.
(Peter Lustig)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Beiträge: 12034
Wohnort: Schweiz
Wäre allenfalls auch geeignet als Stirnlampe zum Joggen ;-)

Gruss kilovolt

_________________
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Jun 2015, 20:45
Beiträge: 1742
Wohnort: Nähe Heidelberg

Spezialgebiet: Informatik
Das kann man dann wohl schon nicht mehr Taschenlampe nennen :hihi:

Die Teile passen ja bequem in eine 200l Regentonne - naja ist wohl so ein Lüftungsrohr...
Mördergerät! Bestens gerüstet für die nächste 20km Nachtwanderung!
Da weiß man, was man geschafft hat :-)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 16:05 
Offline

Registriert: So 21. Mär 2010, 04:32
Beiträge: 427
So eine D2S HID passte vom Brennpunkt her exakt in diese 20€ Handscheinwerfer vom Aldi.
In denen ist/war standardmäßig immer eine 6V 25W oder 6V55W H3 Halogenbirne eingebaut.
Hatte so eine Lampe mal testweise umgerüstet, aber nie ganz fertiggestellt weil der Akku neben dem Vorschaltgerät nicht mehr genug Platz hatte. Heute mit LiIon sieht das anders aus. Sollte ich wohl mal wieder ausgraben...

bastl_r


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:39
Beiträge: 126

Spezialgebiet: Teslaspule vttc sstc
Dabend :hehe:

Ist dem Diagramm wirklich zu entnehmen, dass der max. Strom, den der IGBT aushält, mit steigender Frequenz so rapide abnimmt? Oder hab ich da einen falschen Interpretationsansatz?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 21:51 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 11:38
Beiträge: 66
Wohnort: Oberösterreich

Spezialgebiet: Antennen, Kurzwellenempfang
Schule/Uni/Arbeit: Gymnasium
Latsch hat geschrieben:
Dabend :hehe:

Ist dem Diagramm wirklich zu entnehmen, dass der max. Strom, den der IGBT aushält, mit steigender Frequenz so rapide abnimmt? Oder hab ich da einen falschen Interpretationsansatz?


Grundsätzlich ist das korrekt. Je höher die Frequenz, desto mehr Schaltverluste gibt es im IGBT und er erwärmt sich stärker bei gleicher Strombelastung. Natürlich spielen noch andere Faktoren eine große Rolle wie zum Beispiel ob Hardswitching oder Softswitching angewendet wird. Ich habe nochmal im Datenblatt für die IGBT's von dir nachgeschaut. Dort steht, dass sie mit Softswitching bis zu 200kHz können. TO-247 IGBT's sind grundsätzlich schneller als größere Bricks. Sie besitzen eine viel kleinere Gatekapazität als Bricks.

Ich würde mich Grundsätzlich nicht vom Datenblatt abschrecken lassen. Im Datenblatt meiner IGBT Bricks für meine DRSSTC steht, dass sie für bis zu 20kHz geeignet sind, ich hatte sie aber schon problemlos bei 100kHz. Zu beachten ist aber, dass die Ontime gering ist bei DRSSTC's (10-20% maximal). Am Besten ist es einfach die Sache auszuprobieren. Wie schon gesagt, es kommt auch auf den Duty Cycle und auf die Schaltart an. Der Duty Cycle spielt deshalb eine Rolle, weil zwischen den ,,Pulsen" der IGBT abkühlen kann. So sind auch viel höhere Ströme möglich als wie im Datenblatt angegeben. Das Diagramm gilt für einen Duty Cycle von 50%.

Mit freundlichen Grüßen
Phoenix


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Thread der "kleinen Fragen"
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 03:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:39
Beiträge: 126

Spezialgebiet: Teslaspule vttc sstc
Danke für die Antwort Phoenix :)

Deiner Beschreibung nach dürften die IGBTs dann doch ganz gut für meine Zwecke geeignet sein.
Duty cycle lass ich nicht über 50% kommen, Frequenzen bleiben unter 100kHz und ich lasse sie soft schalten ;)

Liebe Grüße
Latsch


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8965 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 594, 595, 596, 597, 598

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community