[Info]
Aktuelle Zeit: Di 23. Jan 2018, 20:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Bitte gib unbedingt eine genaue Beschreibung der von dir gesuchten Dinge an. Auch eine Preisvorstellung kann hilfreich sein.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ferritstäbe
BeitragVerfasst: Fr 10. Jun 2016, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2012, 12:08
Beiträge: 2205

Schule/Uni/Arbeit: Doktor
Serwus,

ich suche Ferritstäbe, dm 8-10mm, l- mindestens 40mm.
Sie sollen eher für den niederen Frequenzbereich bestimmt sein.
Wer hat?
Gerne auch Tausch

MfG

_________________
[ex Micha29]


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferritstäbe
BeitragVerfasst: Fr 10. Jun 2016, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Mär 2010, 21:39
Beiträge: 820
Vielleicht versenden die auch nach Deutschland... https://www.neuhold-elektronik.at/catsh ... ts_id=4876


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferritstäbe
BeitragVerfasst: Fr 10. Jun 2016, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2012, 12:08
Beiträge: 2205

Schule/Uni/Arbeit: Doktor
Danke, die krieg ich auch hier.
Das soll aber kein Antennenstab sein, max. 3kHz gehen durch die Spule

_________________
[ex Micha29]


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferritstäbe
BeitragVerfasst: Fr 10. Jun 2016, 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Beiträge: 11990
Wohnort: Schweiz
3kHz ist nichts mehr für Ferrit. Da müsst man etwas mit Eisenpulver nehmen.

Gruss kilovolt

_________________
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ferritstäbe
BeitragVerfasst: Fr 10. Jun 2016, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2012, 12:08
Beiträge: 2205

Schule/Uni/Arbeit: Doktor
:gruebel: :gruebel: :gruebel:
Ich weiß ja nicht mal genau, welches Material ich brauche, der Aufbau geht nur mit einem Kern, von denen, die ich da habe.
Es ist eine Suchspule für einen PI- Metalldetektor mit einem dm von 25mm

_________________
[ex Micha29]


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community