[Info]
Aktuelle Zeit: Di 23. Jan 2018, 20:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Bitte gib unbedingt eine genaue Beschreibung der von dir gesuchten Dinge an. Auch eine Preisvorstellung kann hilfreich sein.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 21. Jul 2016, 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Okt 2010, 19:22
Beiträge: 2577

Spezialgebiet: Teslaspulen
Zitat:
Um mal zum Thema zurückzukommen:


Schau doch mal in meinem Post ganz oben.... Genau das gleiche Angebot...

Das war jetzt wie gesagt OHNE diese Schrauben.

_________________
Mein YouTube Channel


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Jul 2016, 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Aug 2013, 18:40
Beiträge: 305
Wohnort: Kleiner Ort bei Freudenberg(NRW) mit Telekommunikationsinfrastruktur aus den 90er Jahren

Schule/Uni/Arbeit: Student B. Sc. Chemie
Sry dann hab ich wohl die letzte Zeile überflogen....


LG

_________________
Ein hoch auf die magische Säure

Klick hier um mir eine Freude zu machen :)

Es dauert nicht mehr lange bis es Kochsalz nur noch in 50g Tütchen gibt und bei Abgabe eine EVE unterzeichnet werden muss


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2016, 07:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Beiträge: 11990
Wohnort: Schweiz
Daniel, es wäre interessant zu wissen, wieviel dieser Trafo im Leerlauf von der Steckdose zieht (Wirkleistung, nicht Blindleistung). Hast Du eine Möglichkeit, das zu messen?

Gruss kilovolt

_________________
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2016, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Okt 2009, 17:56
Beiträge: 2170
Wohnort: Dresden

Spezialgebiet: (DR)SSTCs
Hallo zusammen

Also meine persönliche Meinung zum Thema Schleifkontakte ist ja eher folgende:
Zwei fette Graphitrollen, wie sie hier erwähnt wurden, haben sicherlich keinen geringeren Widerstand und vermutlich eine kleinere Kontaktfläche zur Wicklung, als eine (oder zwei) genau angepasste, ziemlich flache Schleifkohlen eines ESSXXX. Der Kühlkörper mag Geschmackssache sein, zeugt aber meiner Meinung nach eher von einem mitdenkenden Hersteller, der Kohlenüberhitzung auch unter Extremlast oder hohen Umgebungstemperaturen vermeiden will. Ich denke kaum, dass der Kühlkörper wirklich nötig ist. Bei meinem eigenen ESS120 jedenfalls habe ich auch nach längerer Nutzung nie eine signifikante Erwärmung feststellen können!
Ein weiterer wichtiger Punkt, den man unbedingt im Hinterkopf behalten muss, ist außerdem immer auch die Beschaffbarkeit von Ersatzschleifern. Eine genau passende Graphitrolle zu finden ist viel schwieriger, als eine flache Schleifkohle aufzutreiben.

Beste Grüße, Stefan

_________________
Alle Angaben sind ohne Gewähr! Ich übernehme keinerlei Haftung!


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2016, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jul 2010, 22:00
Beiträge: 1537
Wohnort: Salzböden

Spezialgebiet: Kältetechnik, Frequenzumrichter, E-bikes
Ich kann mich da Stefan nur anschließen.
Ich habe auch einen ESS120 und da wird nichts warm.
Von der Kontaktfläche hat eine Kohlerolle prinzipbedingt sicher weniger Auflagefläche als ein Schleifer.
Ich habe auch einen Preussler Variac mit 10A mit einer Kohle Rolle und die wird einfach nur von einem Blech angedrückt, ziemlich unkontrolliert.
Dann habe ich noch einen ganz alten der halb in Öl betrieben wurde (warum auch immer) und der hat einen recht aufwändigen Federmechanismus für zwei Kohlerollen.

Bild


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Jul 2016, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Beiträge: 11990
Wohnort: Schweiz
Der Vorteil der Rolle liegt aber wiederum darin, dass sie nie mehr als zwei Windungen kurzschliesst, was man von einem grossflächigen Schleifabnehmer nicht unbedingt behaupten kann und was sich durchaus auch auf den Verschleiss auswirken dürfte (Funkenbildung und zusätzliche Wärmeentwicklung).

Wie auch immer, wahrscheinlich haben beide Systeme ihre Vorteile, aber ich bezweifle doch schwer, dass Thalheimer den Kühlkörper einfach so zum Spass am Schleifer angebracht hat. Der Kohleabnehmer da muss doch ganz offensichtlich heiss werden unter Last, sonst hätte man sich den Kühli sparen können und es gibt heutzutage kaum mehr Hersteller, die absichtlich irgendwas überdimensionieren. Das ist einfach nicht wirtschaftlich, erst recht nicht bei solchen Massenprodukten, die dann noch einiges billiger daherkommen als andere Transformatoren mit vergleichbaren Daten.

Gruss kilovolt

_________________
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 25. Jul 2016, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Okt 2009, 17:56
Beiträge: 2170
Wohnort: Dresden

Spezialgebiet: (DR)SSTCs
Wie gesagt, Unter Last wird bei mir nix warm.
Die Kohlen eines ESS120 sind übrigens ziemlich schmal und zwischen den Windungen ist auch immer ein kleiner Zwischenraum isoliert. Nachgemessen, ob es Windungsschlüsse gibt, hab ich allerdings nicht.
@Quietschie: ich plane allerdings nicht, meinen ESS zu veräußern :P

Gruß, Stefan

_________________
Alle Angaben sind ohne Gewähr! Ich übernehme keinerlei Haftung!


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community