OWON ODP3063 Netzteil Reparatur

Für Netzteile, NF-/HF-Verstärker, Reparaturen und allgemeine Elektronikprojekte.

Moderatoren: ebastler, SeriousD, MaxZ

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar

Thread-Ersteller
gamerpaddy
Beiträge: 2397
Registriert: Mo 13. Aug 2012, 09:03
Spezialgebiet: Spezialgebiet
Schule/Uni/Arbeit: Schule/Uni/Arbeit
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal
Kontaktdaten:

OWON ODP3063 Netzteil Reparatur

#1 Beitrag von gamerpaddy »

Kürzlich ging ein defektes OWON netzteil mit 3 kanälen (2x 30V 6A, 6V 3A) weg, bei dem angeblich ein Kanal nicht ging für ca. 120€
Welches ich mir natürlich genatzt habe. Neupreis davon liegt um die 350..400€.

Es sah neu aus, war wohl ein rückläufer aufgrund des defekts. Selbst die schutzfolie war noch auf dem Display.
IMG_20200707_141512.jpg
Ich dachte, es sei ein Schaltnetzteil, aber wurde überrascht als es ziemlich schwer hier stand, was auf ein Linearnetzteil deutete.
Der Defekte kanal ging wie beschrieben nicht, einmal ging er aber dann nicht mehr.
IMG_20200707_142130.jpg
IMG_20200707_142135.jpg

Könnte hitzebedingt sein oder eine lötstelle.
Nach dem aufschrauben und drauf rumklopfen war schnell klar = eine defekte lötstelle.
Auf der unterseite habe ich alle lötpunkte erneuert, aber der fehler war noch da.. also muss die regeleinheit raus.
IMG_20200707_144820.jpg
Auf der "oberseite" fiel mir erst nix auf, ich schaute bei den teilen mit beinchen, wackelte drann und hörte wo es knirschte und knackte. aber nichts...
Dann fiel mir bei einer SMD "Diode" auf, dass zu wenig Lötpaste verwendet wurde..
Wie es sich herausstellte, waren alle dioden dieses typs mit zu wenig lötzinn verbaut worden. Entweder haben die den gleichen fehler wie ich bei meinen boards gemacht und ein Via auf das Pad gepackt welcher den Lot klaute, oder es lag ein fehler in der schablone für die menge vor.
Nach dem erneuern der stellen, ging wieder alles ohne probleme
IMG_20200707_145933.jpg
IMG_20200707_151855.jpg
und für 120€ kann man nicht meckern^^ hat sogar diesen smart kram mit LAN, USB und Serialport logging usw. mit interner parallel/seriell verschaltung.
Da ich sowieso die letzten wochen nach einem Netzteil dieser art gesucht habe, aber nie bereit war 400+€ auszugeben kam das angebot mehr als passend. Ich werde es definitv behalten.

Wenn mehr davon in nächster Zeit auftauchen, nur zu, wer zu erst kommt mahl zu erst. ^^ ich bin aber auch an der jagt beteiligt.
:wurst:

Benutzeravatar

kilovolt
Beiträge: 13106
Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Hat sich bedankt: 487 Mal
Danksagung erhalten: 322 Mal
Kontaktdaten:

Re: OWON ODP3063 Netzteil Reparatur

#2 Beitrag von kilovolt »

Hallo gamerpaddy

Gratulation zur erfolgreichen Reparatur ;-) Cool, wenn man ein solches Gerät aufgrund eines einfachen Defekts so günstig und fast neu reinziehen kann. Scheint auch ziemlich solide aufgebaut zu sein. Kein Vergleich zu den ganzen Billig-Schaltnetzteilen, die zur Zeit den Markt schwemmen ;-)

Gruss kilovolt
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch

Benutzeravatar

Bastl_r
Beiträge: 752
Registriert: So 21. Mär 2010, 04:32
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: OWON ODP3063 Netzteil Reparatur

#3 Beitrag von Bastl_r »

Gratulation auch von mir.
Neid muss man sich erarbeiten. ;)

bastl_r

Antworten