[Info]
Aktuelle Zeit: Sa 17. Feb 2018, 22:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tablet USB Buchse
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Beiträge: 3197
Wohnort: Bremen

Spezialgebiet: Müllverwertung, Pflanzen und Pilze.
Moin.

Bei mir geht grad alles kaputt. PC spinnt, Kamera hat grauen Star und jetzt ist auch noch mein Tablet im Eimer.
Genauer: Die USB Buchse ist verbogen und das Teil lässt sich nicht mehr laden.

Bild

Bild

Einer der Lötpunkte hat sich mit Leiterbahn vom Board gelöst.
Mit meinem Grobmotorikerlötkolben komm ich da nicht ran, bzw. trau ich mit das nicht zu.
Alles so wahnsinnig klein.

Habt ihr eine Idee, was ich da machen kann?

Grüße, Mofi.

_________________
Unkraut ist das was da wächst, wo es nicht hingehört.
(Peter Lustig)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tablet USB Buchse
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Jun 2013, 15:44
Beiträge: 193

Schule/Uni/Arbeit: Uni (IST)
Du könntest die Leiterbahn verfolgen und dann mit einem feineren Lötkolben ein dünnen (Lack-)Draht zwischen die Buchse und den nächsten erreichbaren Lötpunkt auf der gleichen Bahn löten.
Müsstest dafür eventuell dir einen feineren Lötkolben besorgen, oder schaust ob es in der Nähe ein Repaircafé gibt.

lg,
Jannis


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tablet USB Buchse
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Beiträge: 3197
Wohnort: Bremen

Spezialgebiet: Müllverwertung, Pflanzen und Pilze.
Ja, das war auch meine Idee. Die verboge Buchse so lassen, und den Bruch überbrücken. Es gibt in der Nähe einen Lötpunkt neben anderen, die liegen so verdammt eng beieinander.
Es gibt tatsächlich ein Repaircafe in der Nähe. Ist vielleicht die bessere Idee.

_________________
Unkraut ist das was da wächst, wo es nicht hingehört.
(Peter Lustig)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tablet USB Buchse
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Jul 2010, 10:57
Beiträge: 558
Hatte mal nen bösen Kratzer im Motherboard. Da habe ich "einfach" den Lack von der Leiterbahn abgekratzt und mit einer einzelnen Litze aus einem Stromkabel überbrückt.

Den Draht sollte man vorher in Form bringen und mit ein wenig Kleber fixieren da der sonst an der Lötspitze hängen bleibt. Wenn man keine ausreichend Spitze Lötspitze hat könnte man einen dicken 1,5mm² Blankdraht(Hausinstallition) spitz anschleifen und um die Lötspitze Wickeln.

Wenns repariert ist wäre vielleicht ein Tropfen Epoxid zur Fixierung des Steckers anzuraten.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tablet USB Buchse
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Beiträge: 3197
Wohnort: Bremen

Spezialgebiet: Müllverwertung, Pflanzen und Pilze.
"einfach" ist gut :hihi:
Bei einer unterbrochenen Bahn kann ich mir das noch vorstellen. Aber wenn ich da an rumkratze, kommt sicher nix gescheites bei raus.
Alles so wahnsinnig winzig.
Die Idee, mit dem Draht als Lötspitze ist gut. Da kann ich nix kaputt machen...

_________________
Unkraut ist das was da wächst, wo es nicht hingehört.
(Peter Lustig)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tablet USB Buchse
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Feb 2007, 09:50
Beiträge: 12025
Wohnort: Schweiz
Hallo Mofi

bei beschädigten Leiterbahnen kann man auch mit nem Glashaarpinsel den Lack abschleifen, dann kommt die kUpferbahn zum Vorschein, danach geht ein Überbrücken viel besser.

Beste Grüsse
kilovolt

_________________
Alle Angaben meinerseits ohne Gewähr! Ich lehne jegliche Haftung für Personen- und/oder Sachschäden ab. Jeder ist für seine Sicherheit selber verantwortlich.

http://www.kilovolt.ch


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tablet USB Buchse
BeitragVerfasst: Mo 18. Sep 2017, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Okt 2006, 00:01
Beiträge: 1875
Wohnort: Südniedersachen
Vielleicht habe ich einen Knick in der Optik, aber geht diese (unglaublich feine) Leiterbahn die
sich abgehoben hat nicht direkt zu der freigelegten Kupferfläche unter der aufgedruckten '1' ?!

Wenn ich ehrlich bin, würde ich gleich die ganze Buchse tauschen. Das krumme Ding, da
ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis der nächste Pin abgeht. Sch... Mikro-USB.

Grüße

_________________
Liebe Kinder, das Christkind hat eure Fotos und Posts auf Facebook gesehen - darum bekommt ihr dieses Jahr ein Wörterbuch und was zum Anziehen!


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tablet USB Buchse
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Beiträge: 3197
Wohnort: Bremen

Spezialgebiet: Müllverwertung, Pflanzen und Pilze.
Den Knick in der Optik habe ich. Du hast völlig recht. Dachte, die Leiterbahnen würden um diese Kupferflächen herumgeführt. Da lässt sich gut was anlöten.
Die Bahnen sind wirklich sehr dünn. Einige sind zwar doppelt, frag mich aber trotzdem, wie da 1,5A durchpassen, um den Akku zu laden.
Die Buchse tauschen werd ich aber nicht. Das trau ich mir nicht zu.

Grüße, Mofi.

_________________
Unkraut ist das was da wächst, wo es nicht hingehört.
(Peter Lustig)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community