[Info]
Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 05:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TL494 Fehlersuche
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2015, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Jul 2010, 10:57
Beiträge: 558
Mofi hat geschrieben:
Ist es möglich den irfp250n zu verwenden und wenn ja, wie?


Die beiden Mosfets sollten an 24 Volt eigtl. nicht viel Unterschied machen.

150 Ohm am Gate sind ziemlich viel, für schnelles Schalten nimmt man eher das was im Datenblatt zur Messung der Schaltzeiten genommen wird. Mit größerem Gatewiderstand schaltet der Mosfet langsamer, das verringert zwar Überschwingen beim ein- und aus-schalten erhöht jedoch gleichzeitig die Verluste im Mosfet und der wird heiß.

Deswegen sollte man eigtl. lieber den kleinst möglichen Widerstand nehmen und irgendwelches Überschwingen anderweitig verhindern. Bei der Ansteuerung zB. mit Zenerdioden/Schottkydioden als Ableiter am Gate und induktionsarmen Aufbau (kurze Leitungen!, wenig Fläche zwischen den Leitungen). Und im Leistungsteil kann man diverse Snubberschaltungen benutzen um Spannungs- und Stromänderungen am FET zu begrenzen.
Ich glaube allerdings dass das eher nicht so dein Ding ist, und langsam Schalten nebst dickem Kühlkörper an überdimensionierten FET eher zum Ziel führt :p

Um irgendwie abschätzen zu können was nicht funktioniert und wie sich die FETs verhalten ist es immer hilfreich das Signal zwischen Gate/Source bzw. Drain/Source (wenn die Spannung etc. es erlaubt) anzuschauen.



Dr.Fakk hat geschrieben:
Die UF... Diode am Gate auf Norbis Skizze muss andersrum rein


Hm?
Ist jetzt nicht unbedingt so unbeliebt den Mosfet schneller ein und etwas langsamer aus zuschalten:
http://www.mikrocontroller.net/articles/Treiber


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TL494 Fehlersuche
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2015, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Beiträge: 3202
Wohnort: Bremen

Spezialgebiet: Müllverwertung, Pflanzen und Pilze.
Hallo Norbi u. andere:

Hab einen neuen Thread aufgemacht, bitte schaut euch den an, da geht es weiter:

http://forum.mosfetkiller.de/viewtopic.php?f=6&t=62492&p=269066#p269066

Grüße, Mofi.

_________________
Unkraut ist das was da wächst, wo es nicht hingehört.
(Peter Lustig)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TL494 Fehlersuche
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 10:55 
Offline

Registriert: So 17. Dez 2017, 10:41
Beiträge: 4

Spezialgebiet: Anfänger
Schule/Uni/Arbeit: GHW-Installateur
Hallo,hat sich erledigt.
Danke


Zuletzt geändert von forelle am Fr 22. Dez 2017, 17:54, insgesamt 1-mal geändert.

Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TL494 Fehlersuche
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Apr 2010, 20:39
Beiträge: 3202
Wohnort: Bremen

Spezialgebiet: Müllverwertung, Pflanzen und Pilze.
Hallo forelle. Wilkommen im Forum. Du Totengräber ;)

Ich kann dir leider überhaupt nicht helfen. Für was ist die Schaltung gut?

Grüße, Mofi.

_________________
Unkraut ist das was da wächst, wo es nicht hingehört.
(Peter Lustig)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TL494 Fehlersuche
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2012, 12:08
Beiträge: 2205

Schule/Uni/Arbeit: Doktor
Das soll wohl ein Gegentaktwandler sein

Und 25V am Mosfetgate sind etwas zuviel...

_________________
[ex Micha29]


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TL494 Fehlersuche
BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 19:26 
Offline

Registriert: So 17. Dez 2017, 10:41
Beiträge: 4

Spezialgebiet: Anfänger
Schule/Uni/Arbeit: GHW-Installateur
Bitte löschen.


Zuletzt geändert von forelle am Fr 29. Dez 2017, 08:16, insgesamt 1-mal geändert.

Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TL494 Fehlersuche
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 20:40 
Offline

Registriert: So 17. Dez 2017, 10:41
Beiträge: 4

Spezialgebiet: Anfänger
Schule/Uni/Arbeit: GHW-Installateur
Bitte löschen.


Zuletzt geändert von forelle am Fr 29. Dez 2017, 08:15, insgesamt 1-mal geändert.

Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TL494 Fehlersuche
BeitragVerfasst: Fr 22. Dez 2017, 06:40 
Offline

Registriert: So 17. Dez 2017, 10:41
Beiträge: 4

Spezialgebiet: Anfänger
Schule/Uni/Arbeit: GHW-Installateur
Bitte löschen.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community