[Info]
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 11:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 11:30 
Offline
Wiki-Crew
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 16:56
Beiträge: 1592

Spezialgebiet: Messer- und Werkzeugschärfen
Hallo Leute,

wie ihr sicher wisst haben sich die Angriffe auf unseren IRC- und Datenserver in letzter Zeit gehäuft. Das hatte ziemlich lange Ausfallzeiten und auch einen Hardwareschaden zur Folge.
Wir haben lange beraten wie wir mit der Situation umgehen sollen und entschieden diesem Verhalten einen Riegel vorzuschieben. Die Logfiles sind uns glücklicherweise erhalten geblieben und wir konnten die IP des Angreifers zweifelsfrei einem Nutzer dieses Forums zuordnen. Da uns ein doch erheblicher Sachschaden im Bereich mehrerer hundert Euro (Hardware, RZ-Gebühren, Fahrtkosten, etc.) entstanden ist, haben wir uns entschieden Strafanzeige wegen Computersabotage und Beschädigung von Dateisystemen/digitalen Medien zu erstatten. Im Moment ermittelt die Polizei gerade den Anschlussinhaber, die Chancen stehen nicht schlecht dass sich der Staatsanwalt einschaltet und seinerseits Anklage erhebt.
Da dies jedoch für alle Beteiligten ein durchaus unangenehmes Verfahren ist, wollen wir dem entsprechenden Nutzer die Möglichkeit geben, diesen Vorfall ohne die Behörden zu regeln.

Sollte sich der Verursacher bis spätestens Mittwoch den 22.9.2010 bei uns melden, werden wir versuchen eine Lösung zu finden die beide Seiten zufrieden stellt und die Anzeige zurück ziehen. Sollte dies nicht passieren, behalten wir es uns vor, unsere Forderungen den Anschlussinhabern (Eltern) zu übermitteln und gegebenenfalls eine Zivilklage anzustreben, sollte die Staatsanwaltschaft keine Anklage erheben.

Konkret bedeutet das: Bekommen wir bis zum Mittwoch ein Geständnis und einen Lösungsvorschlag des Verantwortlichen und entwickelt sich daraus eine für uns akzeptable Lösung, dann ziehen wir unsere Anzeige zurück. Andernfalls werden wir wie bereits geschrieben verfahren.

Ein letzter Satz noch zum Alter. Auch, wenn der Verursacher minderjährig, ja nicht mal 14 sein sollte, schützt ihn das in diesem Fall nicht. Denn deliktsfähig sind Kinder ab 7 Jahren und haften dann auch für vorsätzlich oder fahrlässig angerichtete Schäden. Außerdem gingen weitere Forderungen sowieso an den Anschlussinhaber, also die Eltern.

Sollte sich hier jemand angesprochen fühlen, so möge er doch bitte entweder mit Kamikazepinguin oder mir Kontakt aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen,
das mfk.serv-Team

_________________
Bild mfk-Umformerallianz gegen überbordende Dummheit


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Apr 2010, 20:21
Beiträge: 274
:fail:

Wie bitte soll Software(wenn wir mal das BIOS nicht mitzählen) Hardware zerstören?

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt
- Erik Satie


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Apr 2008, 18:08
Beiträge: 1168
Wohnort: Schlangen
AFAIK wurde von dem Angreifer eine Software installiert die das RAID durch andauernde Schreibzugriffe zerstört hat.
Hab ich jetzt so @Finger mitbekommen, wenns nicht ganz stimmt korrigiert mich bitte.

Gruß,
Jochen

_________________
http://www.knothecht.de/


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2008, 14:24
Beiträge: 2040
Wohnort: Dresden

Spezialgebiet: Radios, Röhren, Funk
Schule/Uni/Arbeit: ET-Student, TU Dresden
software kann sehr wohl hardware zerstören. Nämlich durch andauernde Überlast.

ich hoffe mal, dass der Schuldige gefunden und bestraft wird. Das is nämlich ne ziemliche Sauerei, wenn so ein Server abkackt bzw. gehackt wird. Hab ich bei meiner Website auch schonmal erleben müssen. Da hatte ein hacker irgendwie sämtliche dateien mit index, config, etc. gelöscht. Danach war mein CMS tot und musste mühsam wieder hingebogen werden. Gut, dass ich backups hatte...

Gruß,
Ludwig

_________________
Website <= Dank des Terrorregimes des Anbieters weg... (War eh nix besonderes, finds aber trotzdem unverschämt, vor allem die Begründung.... Stasi 2.0, wir kommen! yay.

Server: http://ludwig-tesar.ftpaccess.cc/ <= Wird reanimiert für neue Website


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 13:04 
Offline

Registriert: Sa 6. Mär 2010, 19:17
Beiträge: 1570
Wohnort: nahe Göppingen

Schule/Uni/Arbeit: Schule
Das mit der Index löschen kenne ich auch von meinem Webhoster (besonders die Freehoster?). Warum machen Leute sowas überhaupt?


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2006, 15:41
Beiträge: 4450
au weia, hör das jetzt zum ersten mal, hoffentlich findet ihr den spack der sowas macht.
is echt unter aller sau.
passt nur blos auf, dass ihr eucht nicht zu sehr in das verfahren "vernarrt", sonst werft ihr nur sinnlos knete raus, die ein vielfaches von dem schaden beträgt.
ich drück euch jedenfalls die daumen ;)


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Apr 2010, 20:21
Beiträge: 274
@Jochen und ludwig: hm
@all:

sowas ist irgendwie echt unfair, nicht nur gegenüber dem besitzer/betreiber, sondern auch gegenüber den usern.
Und nur mal vorsorglich, bevor das hier missverstanden wird:

Es ist zwar eine schweinerei sowas zu veranstalten, aber traurig war zumindest ich nicht wirklich als ich das gelesen habe.

Jetzt stellt sich nur noch eine frage, die manchmal nicht beantwortet werden kann: warum?
Ich zumbeispiel kenne auch so ein paar dummfunzeln die ich echt hasse, aber sowas hat keiner verdient(nichtmal ihr :trollface: )

wobei, @OZONISATOR:

soweit ich weis muss der verlierer des verfahrens die kosten übernehmen, aber ob das auch dazuzählt :gruebel:.
ansonsten hast du mit dem knete rauswerfen natürlich recht. Sowas artet nämlich gerne mal aus und dann ist man selber der blöde.

Aber mich würde mal interessieren wie die da überhaupt reingekommen sind.
Selbst wenn Kami nur halb so viel ahnung hätte wie er immer sagt sollte das also zumindest mal für ein einfaches scriptkiddy unmöglich sein.
Ich nehme eher an das der Angriff entweder von nem "Profi" durchgeführt wurde oder das es ein Auftrag war.
Dem widerspricht allerdings dass der angreifer erkann wurde, Ich meine sogar ich hätte Anonym bleiben können(oder hätte zumindes die logs vorher plattgemacht.
Ich glaube nämlich das das mit irgend nem "hack-proggi" gemacht wurde, was sich irgend eine(r) gezogen hat.
wobei es auch einer mit ahnung gewesen sein könnte weil, zitat von meinem cousin: "es scheitert nie wegen was sinnvollem, sondern immer wegen irgend einem müll".

Um aber jetzt wieder BTT zu kommen: Ich hoffe das ihr den Angriff tracen könnt, weil sonst habt ihr ein problem.
BTW, es könnte doch sein das irgendjemand versucht den server unbedingt down zu halten.

wobei wenn es ein Forum-user war, dann fällt mir niemand ein der einen grund dazu hätte
Aber spekulieren kann man viel, ihr seit die einzigen die was über ihn wissen.

MfG X-Mind

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt
- Erik Satie


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Nov 2008, 20:55
Beiträge: 1309
Wohnort: Dresden

Spezialgebiet: Mikrocontroller und Co
Schule/Uni/Arbeit: TU Dresden
Hinweis: Eltern haften nicht für ihre Kinder:

Falls die Eltern nicht bezahlen wollen (z.B. keine Haftpflicht Versicherung), bleibt die Schuld bestehen bis das Kind 18 ist, dann muss das Kind bezahlen...

Aber echt: Ich finde das ist eine große Sauerei so was zu tun, wenn Ihr was hacken müsst, hacke irgend ne scheiß Seite, z.b. ne Seite der Rechten oder so.
Oder sucht euch Freunde :hauen:

_________________
Meine NEUE WEBSEITE: (Programmieren, E-Tech. und Co): http://fthiessen.de
Mein Linux-Projekt: http://ossc.bplaced.de


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 21:10 
Offline
Wiki-Crew
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 16:56
Beiträge: 1592

Spezialgebiet: Messer- und Werkzeugschärfen
chom: so einfach ist das nicht. der anschlussinhaber haftet für die schäden, die von seinem anschluss aus verursacht werden. kinder haften selbst (!) für vorsätzliche/fahrlässige beschädigung.

xmind: wir brauchen nichts tracen, wir kennen den angreifer. er war nämlich dumm genug den server mit exakt der selben IP anzugreifen, mit der er vorher hier im forum unterwegs war. der einzige grund warum wir den namen hier nicht veröffentlichen ist, dass wir hier keinen flamewar lostreten wollen. sagen wir einfach so: derjenige tut gut daran, unser angebot anzunehmen.

_________________
Bild mfk-Umformerallianz gegen überbordende Dummheit


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Nov 2008, 20:55
Beiträge: 1309
Wohnort: Dresden

Spezialgebiet: Mikrocontroller und Co
Schule/Uni/Arbeit: TU Dresden
Also hat derjenige am selben Tag Forum besucht und gehackt ?
IPs werden ja nach der Verwendung gesperrt sicher das nicht die IP ein anderer zugewiesen bekommen hat?

_________________
Meine NEUE WEBSEITE: (Programmieren, E-Tech. und Co): http://fthiessen.de
Mein Linux-Projekt: http://ossc.bplaced.de


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 22:48 
Offline
Wiki-Crew
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 16:56
Beiträge: 1592

Spezialgebiet: Messer- und Werkzeugschärfen
nein, wir haben die IP des angriffs mit einer zufälligen nutzer-IP aus dem forum von vor 2 wochen verglichen :roll: . halt uns bitte nicht für dumm. wir hatten einen verdacht, sind ihm nachgegangen und sofort fündig geworden. glaubst du wirklich wir würden so nen terz veranstalten, wenn wir nichts wasserdichtes in der hand hätten?

_________________
Bild mfk-Umformerallianz gegen überbordende Dummheit


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: Sa 18. Sep 2010, 22:59 
Offline
Chefkoch
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Dez 2008, 19:58
Beiträge: 1123
OMG, was für ein dummer Spaten xD

MOPPPED INS KREUZ xD

... und Censis Axt hinterher^^


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2010, 01:51 
Offline
Nichtpapst HorstGünther
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jun 2007, 09:01
Beiträge: 2967
Ich bin auch für :censer: ... Dieses dämliche etwas hat mich ne Woche Chat gekostet... und dass es asozial ist muss ich wohl nciht erwähnen. Schade btw dass das mit Selbstjustiz nicht so sonderlich gern gesehen wird hier... Ich wär sonst ja dafür bei dem Idioten einzumarschieren, alle digitalen Endgeräte einzupacken und wieder zu gehen... :trollface:

_________________
Rettet den Salat, packt in den Döner mal mehr Fleisch!

Rechtschreibung.

Zur Lage der Nation

"Sind sie freiwillig hier?" - "Nein, ich musste mich zwingen"

Wenn das Kind die Mutter schlägt,
wird ihm das Händchen abgesägt.


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2010, 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Apr 2010, 20:21
Beiträge: 274
ich habe da was falsch verstanden, sry

_________________
Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt
- Erik Satie


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angriffe auf den IRC/mfk.serv
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2010, 14:58 
Offline
Wiki-Crew
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 16:56
Beiträge: 1592

Spezialgebiet: Messer- und Werkzeugschärfen
censer, ja, leider. aber selbstjustiz is in dem fall auch gar nicht nötig. wenn er nicht auf das angebot eingeht, dann bekommen seine eltern post sobald die polizei die adresse rausgefunden hat.
xmind, was hast du denn missverstanden? dachtest du, dass wir noch nicht wüssten wers war?

_________________
Bild mfk-Umformerallianz gegen überbordende Dummheit


Share on FacebookShare on Google+Share on Reddit
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

moShBox © 2008, 2009, 2010 mosfetkiller-Community